#1 Ahrtal Flutopferhilfe Piko-Sonderwagen Diorama von AndreasLübeck 16.10.2021 10:19

Hallo,

bei mir ist zwar derzeit keine HO-Anlage aufgebaut, aber den Sonderwagen von Piko (Flutopferhilfe) habe ich trotzdem gekauft.

Was macht man nun damit? Ich dachte an ein Diorama, und zwar ein Benefizkonzert für die Flutopfer, vorne eine Bühne, und vor oder auf der Bühne dieser Sonderwagen. Das Diorama könnte man ja dann für einen guten Zweck versteigern.

Hat jemand eine andere Idee? Was haltet ihr davon?

Viele Grüße

Andreas

#2 RE: Ahrtal Flutopferhilfe Piko-Sonderwagen Diorama von Lernkern 19.10.2021 19:55

avatar

Tag Andreas.

Ich finde die Idee gut, auch z.B. als kleine Szene auf der Anlage. Eventuell kann man bei dem Wagen die Türen "aufsägen" und ihn dann als Bühne für die Musiker benutzen (oder als Backstagebereich)?

Viele Grüße

Jörg

#3 RE: Ahrtal Flutopferhilfe Piko-Sonderwagen Diorama von Rüm Hart 20.10.2021 18:06

avatar

Hallo Andreas

Finde ich auch eine tolle Idee

Vielleicht eine Alternative: Diorama mit einer durch die Flut zerstörten Bahnstrecke und weiteren Schäden drumherum. Auf einem Stück gerade eben noch heil gebliebener Gleisstrecke könnte der Wagen dann platziert werden. So ein (zur Abwechslung mal) ernstes Diorama-Thema könnte einen Realitätsbezug herstellen und den Zweck des Wagens deutlich sichtbar machen

Gruß, Manfred

PS: ärgere mich übrigens, dass ich zu spät war und keinen mehr bekommen habe

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz