Seite 1 von 2
#1 Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von railway-lu 20.07.2021 16:38

avatar

Hi,

folgendes Problem, bei Lok Roco 63255 mussten die Motorkohlen gewechselt werden und um den Motor wieder einzubauen, muss der der Balastblock entfernt werden,
doch trotz lösen der 2 Schrauben bewegt er sich nicht richtig raus. Hat jemand eine Idee wie man den ausbaut?

#2 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von BR 12 7010 20.07.2021 16:53

avatar

Zitat von railway-lu im Beitrag #1
Hi,

folgendes Problem, bei Lok Roco 63255 mussten die Motorkohlen gewechselt werden und um den Motor wieder einzubauen, muss der der Balastblock entfernt werden,
doch trotz lösen der 2 Schrauben bewegt er sich nicht richtig raus. Hat jemand eine Idee wie man den ausbaut?




Hallo,

du musst die Tritte am Ballastgewicht entfernen. Aber vorsichtig die brechen sehr schnell.
Eigentlich bekommt man den Motor auch so wieder gut rein.

#3 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von 50erfan 20.07.2021 21:52

avatar

Bist Du Händler oder Modellbahner???
Könntest Du bitte mal die Baureihe angeben, oder sollen die Hilfewilligen erst googlen?

So eine Unart!

#4 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von DRG-ler 21.07.2021 07:14

avatar

Zitat von 50erfan im Beitrag #3
Bist Du Händler oder Modellbahner???
Könntest Du bitte mal die Baureihe angeben, oder sollen die Hilfewilligen erst googlen?

So eine Unart!


Find ich nicht! Somit ist das Modell eindeutig deklariert und man muss nicht zwischen den zig Modellvarianten suchen!

#5 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von jowi 21.07.2021 09:33

Die Angabe der Baureihe sollte selbstverständlich sein, die Artikelnummer kann es präzisieren.
Soviel Zeit sollte sein

#6 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von railway-lu 21.07.2021 11:44

avatar

Zitat von 50erfan im Beitrag #3
Bist Du Händler oder Modellbahner???
Könntest Du bitte mal die Baureihe angeben, oder sollen die Hilfewilligen erst googlen?
So eine Unart!


Die Artikelnummer steht direkt in der Überschrift, hier den Link zu Roco, dann braucht keiner zu googlen.
https://www.roco.cc/de/product/50-0-0-9-1-0-0-002001/products.html

#7 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Atchison 21.07.2021 14:32

Mit Verlaub,

wir sind hier nicht im Forum der Paralellwelt wo man Modellbahnfahrzeuge nur nach Katalognummern kennt. 3000 oder so ähnlich.
Hier im Forum wo man mehr Bezug zum Vorbild hat, gebietet es die Höflichkeit Lokmodelle nach ihrer Baureihenbezeichnung und ihren Modellhersteller zu benennen und dann erst in zweiter Linie fallweise die Katalognummer zu ergänzen.
Ich sehe eine irgendwie hingeworfene Ziffernfolge, oh sagt mir nichts, zu faul zum Nachforschen, vergessen wir das und weiter zum nächsten Thema.


mfG

Ludwig

#8 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von railway-lu 21.07.2021 15:09

avatar

Zitat von Atchison im Beitrag #7
Mit Verlaub,
wir sind hier nicht im Forum der Paralellwelt wo man Modellbahnfahrzeuge nur nach Katalognummern kennt. 3000 oder so ähnlich.
Hier im Forum wo man mehr Bezug zum Vorbild hat, gebietet es die Höflichkeit Lokmodelle nach ihrer Baureihenbezeichnung und ihren Modellhersteller zu benennen und dann erst in zweiter Linie fallweise die Katalognummer zu ergänzen.
Ich sehe eine irgendwie hingeworfene Ziffernfolge, oh sagt mir nichts, zu faul zum Nachforschen, vergessen wir das und weiter zum nächsten Thema.


Mit der Baureihenbezeichnung kann man recht wenig anfangen, wenn man die Artikelnummer nicht kennt. Nur mit der Artikelnummer und den Name des Herstellers lässt sich ein Modell richtig zuordnen. Was in dem Fall bereits in der Überschrift passiert ist. Da mit der Baureihe welche die Lok hat, siehe dazu den oben genannten Link es auch noch mehrere Nummern gibt und dies durch aus verwirrend sein kann, kann man das Modell besser identifizieren durch die Artikelnummer, diese Nummer vergibt der Hersteller auch nicht ohne Grund. Man könnte ja nett fragen wenn man die Baureihe gerne wissen möchte. Doch mit dem Vermerk "so eine Unart" kann ich leider nicht direkt was anfangen.

Wenn man auf die Fragestellung keine Antwort weiß, dann braucht man diese auch nicht zu beantworten und kann gerne zum nächsten Thema gehen, warum auch nicht? Wenn du die Beiträge durchliest, wirst du auch schnell feststellen, dass bereits die erste Antwort eine Hilfestellung passend zur Lok ergab und das ohne Baureihenbezeichnung. Aber ich entschuldige mich gerne, dass ich hier im Forum eine Frage zu einer Lok gestellt habe, werde dann doch vermutlich in Zukunft darauf verzichten hier eine Frage zustellen.

#9 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Frank1710 21.07.2021 17:30

avatar

Ich empfinde es auch nicht als Unart, ganz im Gegenteil.
Ich finde Hersteller und Artikelnummer präziser als nur eine Baureihenbezeichnung.
Ist googeln mittlerweile so was anstrengendes? Ich finde nicht. Man braucht doch nur (wie in diesem Fall) den Hersteller und die Artikelnummer mit der Maus markieren, rechte Maustaste drücken, im Kontextmenü auf "mit Google suchen" klicken und in Millisekunden sieht man das Ergebnis, wenn man Glück hat sogar auch schon Bilder.

Ich Frage mich schon länger, warum in vielen Foren immer öfter Fässer wegen Kleinigkeiten aufgemacht werden. Langeweile?
Mit dem eigentlichen Thema haben die Beiträge dann Seitenweise nix mehr zu tun, was eigentlich ja nicht mehr lustig ist.

Aber vielleicht muss das heutzutage alles so sein und ich bin nur zu alt für das alles

#10 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Tramfahrer 21.07.2021 19:42

avatar

So unterschiedlich sind die Auffassungen - leider.

Wenn ich Hilfe erwarte, mache ich es dem Helfenden allerdings so einfach wie möglich.
Deshalb ist neben Hersteller, Art.Nr. auch die gängige Bezeichnung Pflicht. Schon bedarf es auch keine Gegenfragen...
Und das ist nicht zuviel verlangt denke ich. Denn einige hier (auch ich) werden nicht mehr erst Maustaste links Maustaste rechts neuer Tab google einfügen enter und aha-Effekt durchklicken.

#11 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von 50erfan 21.07.2021 21:02

avatar

Nochmal in aller Deutlichkeit, und man sieht das hier nicht allein stehe.
Für einen Modellbahner gehört sich an erster Stelle die Baureihe (ähnlicher gehört sich auch bei Waggons), dazu evtl noch die Bahnverwaltung und erst dann eine Katalognummer, natürlich in Verbindung mit dem Hersteller.
Alles andere sind für mich Spielzeugeisenbahner!
Ich helfe gern, wenn ich es kann, aber nicht mehr bei Anfragen nur nach Katalognummer!

#12 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Frank1710 22.07.2021 00:37

avatar

Zitat von Tramfahrer im Beitrag #10

Denn einige hier (auch ich) werden nicht mehr erst Maustaste links Maustaste rechts neuer Tab google einfügen enter und aha-Effekt durchklicken.



Die drei letzten Schritte sind auch nicht nötig.

Aber was solls, für den einen ist schon ein Klick zusätzlich zu viel Aufwand, für den anderen nicht.

Auf der anderen Seite, in der Zeit, in der hier erklärt wird, wie Beiträge zu verfassen sind, damit der ein oder andere seine Hilfe anbietet, hätte man den einen oder anderen zusätzlichen Klick machen können

PS: Nur eine Angabe von Hersteller und Artikelnummer bedeutet, dass man Spielzeugeisenbahner ist?
Das nenne ich mal eine geniale Aussage!
Manche Auffassung ist hier wirklich sehr unterschiedlich.

#13 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Atchison 22.07.2021 11:06

Zitat von Frank1710 im Beitrag #12
...
PS: Nur eine Angabe von Hersteller und Artikelnummer bedeutet, dass man Spielzeugeisenbahner ist?
...


Definitiv!

#14 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von railway-lu 22.07.2021 11:09

avatar

Ich finde es irgendwie komisch, wie viele Kommentare hier am Thema vorbei gehen. Nur 1 Kommentar bezieht sich auf die Fragestellung und dies gleich mit der richtigen Lösung, deshalb auch hier ein Dankeschön an den User "BR 12 7010". Man merkt auch dass ich nicht alleine hier stehe. In finde es auch nicht sehr nett wenn man hier differenziert wird, nur wenn man genau wie der Hersteller mit Artikelnummern arbeitet um eine Lok zu identifizieren. Durch die Angabe der Artikelnummer und den Namen des Herstellers ist das Fahrzeug einwandfrei zu identifizieren.

Zitat von 50erfan im Beitrag #11
noch die Bahnverwaltung

Was hat die Bahnverwaltung mit der eigentlichen Frage zu tun? Im Grund nichts, denn die Frage bleibt die gleiche.

Zitat von 50erfan im Beitrag #11
Ich helfe gern, wenn ich es kann, aber nicht mehr bei Anfragen nur nach Katalognummer!

Dann gehe ich davon aus, dass du nicht helfen kannst, ansonsten hättest du ja längst schon eine Antwort geben können. Aber mehrere Kommentare am Thema vorbei sind wohl weniger Aufwand.

Zitat von 50erfan im Beitrag #11
Nochmal in aller Deutlichkeit

Und mit deinen Worten, "nochmal in aller Deutlichkeit", wenn man auf die Fragestellung keine Antwort weiß, dann braucht man diese auch nicht zu beantworten und kann gerne zum nächsten Thema gehen. Denn mich interessieren auch keine Kommentare die komplett am Thema vorbei gehen und mich interessieren schon gar keine Kommentar die differenzieren.

Aber wie schon bereits gesagt werde ich definitiv in diesem Forum keine Frage mehr stellen!

#15 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Frank1710 22.07.2021 11:29

avatar

Zitat von Atchison im Beitrag #13

Definitiv!



Wo ist das definiert? Quellenangabe wäre hilfreich!

#16 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von Bodenbahner 22.07.2021 22:23

avatar

Mit Verlaub,

die schriftliche Darlegung deiner Meinung empfinde ich gerade auch Neueinsteigern gegenüber Arrogant.

Gruß

Ralf

#17 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von 50erfan 25.07.2021 17:38

avatar

Zitat von railway-lu im Beitrag #14
Ich finde es irgendwie komisch, wie viele Kommentare hier am Thema vorbei gehen. Nur 1 Kommentar bezieht sich auf die Fragestellung und dies gleich mit der richtigen Lösung, deshalb auch hier ein Dankeschön an den User "BR 12 7010". Man merkt auch dass ich nicht alleine hier stehe. In finde es auch nicht sehr nett wenn man hier differenziert wird, nur wenn man genau wie der Hersteller mit Artikelnummern arbeitet um eine Lok zu identifizieren. Durch die Angabe der Artikelnummer und den Namen des Herstellers ist das Fahrzeug einwandfrei zu identifizieren.

......

Aber wie schon bereits gesagt werde ich definitiv in diesem Forum keine Frage mehr stellen!




Stell Deine Fragen für einen einen Modellbahner (oder Eisenbahninteressierten) richtig und Du wirst die richtigen Antworten erhalten!
Oder bist Du wirklich der Meinung, das ein Modell einer BR "XYZ" eines Herstellers als luxemburgische Variante so kpl. anders aufgebaut ist als ein DB oder DR Modell?

#18 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von BR 12 7010 25.07.2021 18:41

avatar

Zitat von 50erfan im Beitrag #17
Zitat von railway-lu im Beitrag #14Ich finde es irgendwie komisch, wie viele Kommentare hier am Thema vorbei gehen. Nur 1 Kommentar bezieht sich auf die Fragestellung und dies gleich mit der richtigen Lösung, deshalb auch hier ein Dankeschön an den User "BR 12 7010". Man merkt auch dass ich nicht alleine hier stehe. In finde es auch nicht sehr nett wenn man hier differenziert wird, nur wenn man genau wie der Hersteller mit Artikelnummern arbeitet um eine Lok zu identifizieren. Durch die Angabe der Artikelnummer und den Namen des Herstellers ist das Fahrzeug einwandfrei zu identifizieren.


Hallo

All so ich musste auch erstmal Google mich erkundigen, aber schöner hättest du nur schreiben brauchen, dass es die Aktuelle Rocolok der BR93 ist.
Dann wüsste man gleich bescheid.
Ich konnte dir es gerade auf der schnelle sagen, da ich sie vor kurzen mit einem Sound ausgerüstet habe.

#19 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von railway-lu 25.07.2021 19:43

avatar

Zitat von 50erfan im Beitrag #17
Stell Deine Fragen für einen einen Modellbahner (oder Eisenbahninteressierten) richtig und Du wirst die richtigen Antworten erhalten!
Oder bist Du wirklich der Meinung, das ein Modell einer BR "XYZ" eines Herstellers als luxemburgische Variante so kpl. anders aufgebaut ist als ein DB oder DR Modell?


Ich werde deine Kommentare und deine Beiträge nicht mehr kommentieren oder beantworten!

#20 RE: Problem mit der Roco 63255 (Balastblock entfernen) von DRG-ler 25.07.2021 20:16

avatar

Zitat von 50erfan im Beitrag #17


Stell Deine Fragen für einen einen Modellbahner (oder Eisenbahninteressierten) richtig und Du wirst die richtigen Antworten erhalten!



Ey nun hör doch endlich mal auf, zu Jammern. Wenn du rum heulen willst, wie ein Waschweib, dann zieh dir nen Rock an! Du bist hier nicht der Messias, der alle zu bekehren hat!
Hättest du DIE Energie genutzt, die du hier verbraucht hast, zum Seitenlange Jammerorgien zu verfassen, um kurz mal bei Google zu suchen, dann hättest du uns allen hier das Geseier erspart!


Macht bloß zu den Fred hier, hat doch kein Sinn!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz