Seite 1 von 2
#1 PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von H.C. Heinz 16.07.2021 16:33

Hallo ins Forum,

grundsätzlich eine gute Aktion, wenn denn wirklich Hilfsgelder auch dort ankommen, wo diese dringend benötigt werden:

https://www.piko-shop.de/de/artikel/bene...mber-34445.html

Dann möge sich dieser Benefiz-Wagen gut verkaufen.

Schnell reagiert in Sonneberg ...

Beste Grüße

Hans Christian

#2 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von topla 16.07.2021 20:58

avatar

Das ist immer so ein Ding mit dem ankommen, da bin ich aber zuversichtlich.
Mein Brötchengeber hat ein Spendenkonto eingerichtet und verdoppelt die dort einlaufenden Beträge - ist mir lieber als ein für mich unbrauchbarer Bierwagen.

Thomas

#3 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von fubb 16.07.2021 23:13

avatar

Wenn ein Dr. Wilfer so etwas spontan aus dem Boden stampft, macht er das nicht, um als zwielichtige Gestalt seine Vorzeigefirma negativ ins Gedächtnis zu bringen. Er genießt dabei mein vollstes Vertrauen und auch wenn 60 Euro als Einzelposten nicht viel sein mag, habe ich trotzdem zwei Wagen gekauft.

#4 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von croquy 17.07.2021 15:59

avatar

Sicher eine gute Sache, die da in Sonneberg angekurbelt wurde. Davon, dass das in Sonneberg in dieser Aktion erwirtschaftete Geld eins zu eins weitergereicht wird, möchte ich doch mal schwer ausgehen. Aber auch wenn einen das Modell nicht anspricht, sind die Möglichkeiten, etwas zu spenden, sicher schier unbegrenzt. Ich wünsche allen Betroffenen alles Gute für die kommende Zeit!

Patrick

#5 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von Carl999 17.07.2021 17:02

Moin,
ich bin überzeugt wenn man die 30 € direkt, ohne Wagenkauf spendet (oder auch mehr) kommt weit mehr zusammen.
Finde die Piko-Aktion trotzdem super obwohl der Wagen nicht meins ist.

#6 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von croquy 17.07.2021 17:43

avatar

Zitat von Carl999 im Beitrag #5
Moin,
ich bin überzeugt wenn man die 30 € direkt, ohne Wagenkauf spendet (oder auch mehr) kommt weit mehr zusammen.


Auf der verlinkten Webseite steht zu lesen: "Der gesamte Verkaufserlös wird an die Opfer der Unwetter-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gespendet." Das heißt doch wohl, dass das mit dem Verkauf erzielte Geld (nicht der Gewinn im Sinne von erzielter Kaufpreis abzüglich Produktionskosten) zur Linderung der Not Betroffener weitergereicht wird. Das würde faktisch bedeuten, dass Piko draufzahlt. Das ist doch dann eine noble Sache: der Modellbahner spendet und bekommt anstatt einer Spendenquittung einen Waggon. Was soll daran verkehrt sein?

Gruss,

Patrick

#7 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von Carl999 17.07.2021 18:56

Ja wenn das so ist, dann habe ich da etwas falsch verstanden, ich ging lediglich vom Gewinn aus, der von Piko gespendet wird.
Also Sorry

#8 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von J O 17.07.2021 20:56

Hallo Carl .

Wenn Du den Link in Beitrag #1 angeklickt und dann auch mal eventuell durch gelesen hättest , so Man denn des Lesens Kundig ist , hättest Du , mit Verlaub , statt Deiner Annahme Gewissheit gehabt . Das steht ja da in dem Link von Piko eindeutig geschrieben . Entschuldige , aber das ist Leider so .

Gruß Jörg

#9 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von fubb 17.07.2021 22:03

avatar

Das Leben besteht nunmal unter anderem auch aus Mißverständnissen. Es ist niemandem mit herablassend klingenden Belehrungen geholfen. Schlimm genug, das dieser Wagen bei DSO Tiraden von Abwertung, Niedermacherei, Besserwissen und was sonst noch dem Klischee des gemeinen DSO-Nörglers entspricht, hervorgebracht hat.

Es muss niemand auf diese Weise etwas für z.B. die vom Hochwasser gebeutelten Mitmenschen tun. Überhaupt muss niemand für irgendjemanden etwas tun, was er/sie/es nicht will. Wenn man helfen will, dann hilft man. Wenn nicht, denkt man sich seinen Teil und verweile lieber in sich, bevor Unüberlegtes gesagt/geschrieben wird.

#10 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von Carl999 17.07.2021 23:21

Zitat von J O im Beitrag #8
Hallo Carl .

Wenn Du den Link in Beitrag #1 angeklickt und dann auch mal eventuell durch gelesen hättest , so Man denn des Lesens Kundig ist , hättest Du , mit Verlaub , statt Deiner Annahme Gewissheit gehabt . Das steht ja da in dem Link von Piko eindeutig geschrieben . Entschuldige , aber das ist Leider so .

Gruß Jörg



Danke für die überaus freundliche Belehrung, auf die ich sehr gerne verzichten kann.
Aber sei`s drum, ich wurde ja schon unmittelbar nach meiner Freischaltung hier im Forum, auf die unflätigen und mitunter auch beleidigenden Beiträgen diverser Forumsmitglieder (Platzhirsche) hingewiesen!

Wünsche Ihnen noch einen schönen Abend…………………..

#11 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von V51 18.07.2021 03:28

Servus,
ich bin zwar nicht bei DSO, finde diesen Wagen aber trotzdem potthässlich

Das ist aber völlig egal, denn ich finde die Aktion klasse!
Und auch ich bin zuversichtlich, dass Piko das Ganze nicht allein zur Eigenwerbung nutzt (die sicher als netter Nebeneffekt abfällt und das gerne darf)

Also:


@Carl:
ich habe jetzt nicht nachgeschaut, ob das Forum eine Ignore-Funktion bietet - ich benutze die, die zwischen den Ohren sitzt. Für Fälle wie oben kann ich sie dir wärmstens empfehlen


Viele Grüsse
Ralle

#12 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von digitalo 18.07.2021 09:21

avatar

Moin

Ihr könnt mich ja steinigen, aber DSO und dessen unerträgliche Nörgelei über ein Hilfsangebot aus freien Stücken an die betroffenen Menschen über den Verkauf, dessen Erlös komplett an die Betroffenen geht, über ein auch so überhaupt nicht perfektes Modell von Waggon xy ... ist unter aller Kanone. Deren Luxussorgen (DSO) möchte ich nicht haben. Pfui Teufel kann man da nur zusagen, füher hätte man noch gesagt ... schäm Dich. Heute ... Scham kennt man nicht mehr, leider, denn sonst würde es viele Auswüchse der modernen Welt nicht geben.
Ich bin fassungslos, bei den Bildern im TV, kann mir das Leid der Menschen kaum vorstellen und so ein paar Pfeifen sehen nicht, das hier mittels eines "Vehikels" Spenden gesammelt werden um zu helfen, ganz direkt und als Bonus bekommt man einen Waggon, der eben nicht perfekt ist, genau wie diese Welt eben auch.
Das einzige, was jeder von uns im Leben muss ist ... sterben! alles andere ist freiwillig und vielleicht noch beim Stuhlgang die Knie beugen, sonst sieht man beschissen aus ...

Bis dahin

#13 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von Der Spurwechsler 18.07.2021 10:45

avatar

@ Stephan (digitalo) 👍👍👏

#14 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von WiBu 18.07.2021 14:41

@stefan
Gut ausgedrückt

#15 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von Oderbruchbahn 18.07.2021 16:43

Hallo zusammen,

diese Aktion gefällt mir, obwohl mir der Wagen in weiß überhaupt nicht gefällt! Das ist ein feiner Zug vom Herrn Wilfer & Co!

@Jörg (J O) Was soll das, bist Dur hier Leher oder was?
Nur mal ein Beispiel: Hinter Satzzeichen folgt in der Regel ein Leerzeichen aber nicht davor! "Entschuldige , aber das ist Leider so . "

Vieleicht regt Dir ja das auch mal an zum Nachdenken, wie es sich anfühlt!

Aber ehrlich: mir is es wurscht wo die Satzzeichen hinkommen, wenn der Text nicht beleidigend ist.

@Stephan (digitalo): sehr Gut!


Gruß Andreas

#16 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von fubb 18.07.2021 22:07

avatar

Danke, Stephan

#17 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von H.C. Heinz 30.07.2021 14:36

Hallo in die interessierte Runde,

der Marktführer aus Göppingen zieht nach und lässt die Fabrikationsstraßen des diesjährigen Insidermodells (Versuchs-Triebwagen VT 92.5) mit einem Sonder-Modell in silberner Lackierung und mit unterschiedlicher Motiv-Bedruckung auf beiden Triebwagenseiten kostenoptimierend weiterlaufen:

https://www.maerklin.de/de/produkte/deta...icle/39699/136/

Hier geht nicht der gesamte Erlös wie bei PIKO, sondern *nur" der gesamte Ertrag an die Flutopfer; vgl. unten in Beitrag #19.

Preislich in einer ganz anderen Liga spielend wird dieses Modell v.a. die finanzpotenten Sammler ansprechen.

Beste Grüße

Hans Christian

#18 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von J O 30.07.2021 14:56

Hallo Andreas

Wenn andere User hier im Forum bei anderer Gelegenheit für sich das Recht in Anspruch nehmen hier den Oberlehrer heraus hängen zu lassen darf ich das wohl auch . Gleiches Recht für alle . Punkt .
Apropos . Wegen meiner Rechtschreibfehler stelle ich es Dir Frei beim Ministerium für Rechtschreibung in Berlin eine Strafanzeige zu erstatten und mich danach Deportieren zu lassen . Einverstanden ? Ironie aus .

Gruß Jörg

#19 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von BR365 30.07.2021 16:18

avatar

Zitat von H.C. Heinz im Beitrag #17


https://www.maerklin.de/de/produkte/deta...icle/39699/136/

Auch hier geht der gesamte Erlös an die Flutopfer; preislich in einer ganz anderen Liga spielend wird dieses Modell v.a. die finanzpotenten Sammler ansprechen.



Leider wohl nicht der gesamte Erlös sondern "nur" der gesamte Ertrag, also 499€ abzüglich Mehrwertsteuer und Herstellkosten!

Nun müsste man wissen, wie hoch die Herstellkosten sind!

Gruß,
Moritz

#20 RE: PIKO Newsletter / Sonderwagen & Spendenaktion: Unwetterkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz von H.C. Heinz 30.07.2021 17:53

Hallo Moritz,

gut aufgepasst und den Pferdefuß gefunden.

Tatsächlich - hier
https://www.maerklin.de/de/produkte/deta...icle/39699/136/

unter "Produktbeschreibung" steht am Ende:
"Der Dieseltriebwagen VT 92.5 wird im Jahr 2021 in einer einmaligen Serie produziert. Den gesamten Ertrag spendet Märklin für die Opfer der Flutkatastrophe im Juli 2021."

Muss ich gleich meinen Text oben in Beitrag #17 anpassen ...

Vielleicht kommuniziert Märklin eines Tages die Höhe des dann übermittelten Spenden-Betrages, wovon eigentlich auszugehen ist.

Beste Grüße

Hans Christian

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz