#1 beleuchteter Hauseingang von Kaputnik 24.02.2021 18:10

avatar

Hallo Forengemeinde,

von einem Bekannten habe ich einige fertig gebaute Häuser geschenkt bekommen, die vermutlich alle aus der 70er Jahren stammen. Sie sind nicht sonderlich präzise zusammengebaut worden, doch gefallen mir nostalgischen Formen, und ich versuche sie aufzuhübschen. Darunter verstehe ich auch eine passende Beleuchtung.


In die Decke des Hauseingangs habe ich ein Bohrung angebracht, in der eine LED sitzt. Ein Stück Plastik aus der Bastelkiste fixiert die LED.


So sieht der nostalgische Hauseingang bei Nacht aus.

#2 RE: beleuchteter Hauseingang von echoo 24.02.2021 18:20

Hallo,

Wäre auch mein Weg zur Beleuchtung.
Vor allem noch die richtige schummrige Lichtfarbe und Helligkeit getroffen.

Grüße
echoo

#3 RE: beleuchteter Hauseingang von masteba 24.02.2021 18:46

avatar

Cool, als erstes habe ich gedacht, ob jemand daheim ist? Sehr gelungen.

#4 RE: beleuchteter Hauseingang von Kaputnik 24.02.2021 18:57

avatar

Hallo,

das nächste Problem sind die leeren Fenster. Ich werde es mit Folien versuchen, die ich aus Plastiktüten ausschneide.

#5 RE: beleuchteter Hauseingang von Zimmerbahner 24.02.2021 20:30

avatar

Zitat von Kaputnik im Beitrag #4
Hallo,

das nächste Problem sind die leeren Fenster. Ich werde es mit Folien versuchen, die ich aus Plastiktüten ausschneide.



Hallo Hermann,

am besten funktioniert es mit den transparenten Formteilen aus Blisterpackungen, also so etwas in dieser Richtung: https://de.dhgate.com/product/retail-bli.../432022174.html.

Auch die Sichtfensterfolie von Nudelpackungen (z.B. von Barilla) eignet sich sehr gut

#6 RE: beleuchteter Hauseingang von DL7BJ 24.02.2021 20:53

avatar

Moin,

Zitat von Kaputnik im Beitrag #4

das nächste Problem sind die leeren Fenster. Ich werde es mit Folien versuchen, die ich aus Plastiktüten ausschneide.



Es gibt Layout Folien, Overhead Folien, in diversen Stärken, transparent, glatte Oberflächen, geriffelte Oberflächen, auch bedruckbar, selbstklebende usw. usw. (kannste gleich die Gardinen drauf drucken). Früher habe ich viel Leiterplattenlayouts auf dickeren Folien geklebt.

Beispiele: https://www.amazon.de/s?k=Druckerfolie&r...1&ref=sr_nr_n_8

Gruss
Tom

#7 RE: beleuchteter Hauseingang von Zimmerbahner 25.02.2021 08:41

avatar

Zitat von DL7BJ im Beitrag #6


Beispiele: https://www.amazon.de/s?=




.... bitte nicht schon wieder

#8 RE: beleuchteter Hauseingang von Kaputnik 25.02.2021 13:09

avatar

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Ich denke, ich habe mich etwas ungeschickt ausgedrückt, denn mit 'leeren Fenstern' meinte ich fehlende Gardinen oder Vorhänge.
Eine bedruckbare selbst klebende Folie ist sicherlich eine sehr elegante Lösung, doch die Plastikfolien gab es umsonst.


Ein Blick ins Häuschen. Nur die rechte Hälfte des Erdgeschosses soll beleuchtet werden.


Vielleicht sollte ich die LEDs noch etwa dimmen.

#9 RE: beleuchteter Hauseingang von Zimmerbahner 25.02.2021 14:16

avatar

Hallo Hermann,

falls der Innenraum ausgestaltet ist: so habe ich für meinen Wienerwald die "lichtdurchlässigen" Gardinen gebastelt (#Post 251) Bauthread: Tägerlingen am Bodensee, nach Vorbild Konstanz (2)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz