Seite 3 von 5
#41 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 22.08.2019 21:36

avatar

Hallo Alex,

ja, ich habe es schon vor. Allerdings ist die Pflicht bis Suhl getan. Alles was jetzt noch kommt ist erstmal die Kür. Von daher lege ich mir kein Ziel sondern mache nach Lust und Laune weiter.

Gruß

Dominik

#42 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 31.08.2019 22:50

avatar

Guten Abend,

heute beim schönen Wetter habe ich angefangen die bereits fertig geerdeten Stellen zu begrasen. Draußen macht das doch bei Sonnenschein viel Spaß und die Gartenbahn sorgt für die nötige Bahn-Atmosphäre.



Nach einer Schicht kurzem sommergrünen Gras, einer Schicht mittellanges hellgrünes Gras und einer Schicht mittellanges beiges Gras schaut die Fläche vor dem Absaugen so aus:





Gruß

Dominik

#43 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Lernkern 01.09.2019 02:29

avatar

Tag Dominik.

Schick sieht es aus! Sag mal, wie lang ist denn das Schwimmerbecken? Nur damit ich weiß, wie viele Bahnen ich für meine 1000m machen müsste...

Gruß

Jörg

#44 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 01.09.2019 10:28

avatar

Hallo Jörg,

danke für das Lob Es ist eine 19,5 m Bahn wie ich gerade ausgemessen habe.

Gruß

Dominik

#45 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Lernkern 01.09.2019 21:38

avatar

Danke, Dominik.

Das sind kurze Bahnen, aber nicht zu kurz, finde ich.

Gruß

Jörg

#46 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 01.09.2019 22:25

avatar

Ich grüße euch,

das stimmt Jörg, wie üblich wird natürlich alles etwas gestaucht und gekürzt, aber insgesamt finde ich das Schwimmbad von den Maßen her ok. Sicherlich hätte es etwas größer sein können; Büros, Umkleiden, Sanitäreinrichten, Duschen, Empfang etc. müssen in dem kleinen Anbau untergebracht werden, das ist schon sehr klein. Aber vor vielen Jahren waren H0 Gebäude noch kleiner.

Da es heute draußen sehr windig und gar nicht mal so warm war, habe ich etwas im Keller an der Elektrik gearbeitet. Da die Maulwürfe mit dem Faller Synchronmotor betrieben werden musste ich mir zunächst einen Wechselrichter bauen. Ich habe keine Lust einen schweren Trafo mitzuschleppen. Und da die Netzteile nur Gleichspannung liefern, muss eben etwas her was mir wieder 50 Hz erzeugt. Ich habe einfach einen Motorregler L293D genommen und lasse 50 mal in der Sekunde die Drehrichtung des Motors ändern - fertig. Die Eingänge werden von einem ATtiny45 gesteuert, einen ganzen Arduino muss man dafür nicht verfeuern. Ich habe den ATtiny über einen Arduino programmiert. Die Programmierkonsole habe ich mir mal vor geraumer Zeit selber gebaut.



ATtiny45, Motorregler L293D und 5 V Spannungsregler für die Steuerspannung eingebaut.



Als nächstes folgt der Anschluss der RGB LED Innenbeleuchtung des Hallenbades. Dazu habe ich das Dach aufgesetzt. Es wird über die Messingstäbe mit Lüsterklemmen gegen Öffnung gesichert und sitzt damit auch beim Transport fest. Kann aber abgenommen werden wenn es Reparaturarbeiten geben sollte. Die vier Messingstäbe dienen gleichzeitig als Stromzuführung für Plus, Rot, Grün und Blau. Vom Controller werden die Leitungen über eine kleine Platine auf die vier Anschlussstäbe verteilt. Später wird noch der IR Empfänger seitlich am Gebäude unscheinbar montiert, damit die LED Beleuchtung auch "von oben" geschaltet werden kann.



Macht Spaß









Als nächstes folgt die LED Innenbeleuchtung für das Nebengebäude. Diese wird über einen Arduino gesteuert. Ich habe mir schon etwas angefertigt...



Gruß

Dominik

#47 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von V-36 02.09.2019 23:07

avatar

Hi Dominik

Toll gemacht mit den Lichtwechsel.

#48 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von pikoman 03.09.2019 17:17

avatar

Coole Sache, das ;-)
Das ist dann wohl eher ein Party-Bad

Fein gemacht Dom, freue mich schon auf live gugge.

Gruß,
Alex

#49 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von dr iv 03.09.2019 17:45

Hallo Forenbahner,

also sind Badesachen mitzubringen?!

Viele Grüße
Manfred

#50 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 03.09.2019 20:43

avatar

Auf jeden Fall, sonst wirst du nass ;-) Na Alex, man kann auch einfach auf weiß eingestellt lassen, dann ist es ein ganz normales Schwimmbad oder auf Flash Mode dann ist es ein Disco-Bad :-)

#51 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Falko 03.09.2019 20:52

Hallo,

dann müsste zum Jahrestreffen nur noch einer die Forumbahn-SchrumpfdieLeute-Laserpistole mitbringen. Wer kümmert sich drum ? PG-welche Nummer ?

Spaß beiseite, tolll gemacht, Dominik.

#52 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 15.09.2019 16:15

avatar

Ich grüße euch,

heute habe ich auf beiden Segmenten Unkraut in Form von Bodenflock wachsen lassen.



Die Liegewiese ist auch schon begrünt.



Für die RGB-Beleuchtung habe ich die IR-Empfangsdiode auf das Dach gesetzt.



Gruß

Dominik

#53 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von pikoman 15.09.2019 16:49

avatar

Hi Dom,

das ist ja fast fertig, nicht schlecht! Gute Idee, das Teil auf´s Dach zu montieren.
Sind das Solarpanels auf dem Dach?

Gruß und schönen Sonntag noch,
Alex

#54 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 15.09.2019 17:52

avatar

Hallo Alex,

danke Ja, das sind Solarpanele. Die hat Faller so vorgesehen.

Gruß

Dominik

#55 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Bruchflieger 16.09.2019 07:07

avatar

Hi,
ist richtig toll geworden.
Die Solarpanele sehen eher aus wie Vakuumröhrenkollektoren - allerdings wären die dann verkehrt herum, da der Sammler-Balken dann nach oben gehört - sagen wir aber niemandem... *grins*
(hab letztes Jahr 2 davon in 1:1 installiert...)

#56 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 27.01.2020 12:53

avatar

Grüße euch,

letztes Wochenende haben Micha, Alex und ich ein kleines Basteltreffen veranstaltet. Micha hat an Lödderitz H0e Teil gearbeitet, Alex an einem neuen H0e FCS-Modul sowie der Digitalisierung und Beleuchtung vom H0e Schweineschnäuzchen und ich am Schwimmbad Modul. Es stand somit alles im Zeichen der Schmalspur.

Die Sandkiste wird rege genutzt.



Die Wippe wird über einen Getriebemotor mit Hebelmechanismus angetrieben, die Konstruktion war aber bereits im September zum Jahrestreffen fertig.



Da alles aus Messing gebaut ist, sollte die Mechanik dauerhaft stabil und wartungsarm sein. Über den daneben liegenden Spannungsregler habe ich die Motorspannung passend eingestellt.



Wipp-Wipp...



Für den Weiterbau habe ich mir Busch Verkehrsinseln sowie von Faller das Haltestellen-Set bestellt.







Die Verkehrsinseln und Gehwegplatten werden verlegt.





Um das Schwimmbadgebäude folgt ein Dienstweg.



Die Füllräume werden mit feinem Split aufgefüllt.



Die übrigen freien Stellen werden nun mit Erde bestreut.



Eine Tischtennisplatte habe ich auch noch unter gebracht.



Das Haltestellenhäuschen steht auch, damit man mit dem Bus das Schwimmbad erreichen kann.



Und der Fahrradständer ist auch eingebaut.



Wie man sieht leuchten vorne auch schon zwei Straßenleuchten.



Das Aufbringen des Schriftzuges war gar nicht so einfach. Ich habe letztlich dann die Schablone aufgelegt und zunächst graue Farbe aufgetragen damit die Lücken verschlossen werden. Das direkte Aufbringen weiter Farbe mit Airbrush hat nicht geklappt. Die Farbe war entweder zu dick und hat die Pistole verstopft oder zu dünnflüssig und ist unter die Schablone geflossen.





Die frisch geerdeten Stellen habe sogleich die erste Schicht Grasfasern erhalten.



Was ein paar Bäume und Sträucher gleich ausmachen.





Ein kurzer Intermezzo bot der neue Tiger I Panzer, den Alex mitgebracht hat. Das Teil ist komplett ferngesteuert und schießt Softair-Kugeln ab. Sehr robust gebaut mit Metallgetriebe und macht Spaß







Nur der Schwimmbad Parkplatz scheint etwas zu klein für das Modell zu sein.



Alex hatte von Artitec Fahrräder dabei. Ich habe mir mal eins ausgeliehen und in den Ständer gestellt. Ich habe festgestellt dass ich sowas detailliertes auch brauche, die beigelegten Faller Fahrräder taugen eher was für das Mehrzweckabteil im Zug.



Von der Straßenseite aus kommt um das Schwimmbad als Sicht- und Zugangsschutz eine Hecke.



Von der Gleisseite aus habe ich mich für einen Kibri Maschendrahtzaun entschieden, den ich vorher noch mit Klarlack matt eingesprüht habe.






Gruß

Dominik

#57 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von pikoman 27.01.2020 13:10

avatar

Hi Dom,

die Schwimmbad-Module sind dir super gut gelungen
Und schon fast fertig, das Ensemble. Dann kannst du hoffentlich bald in FCS-Module machen

Beste Grüße,
Alex

#58 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von Dominik B 27.01.2020 13:53

avatar

Danke für das Lob Alex. Ja, ich will ja die FCS Wendeschleife bauen. Das wird dann als nächstes folgen, damit wir beim Jahrestreffen mit FCS spielen können.

#59 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von br218 27.01.2020 17:34

avatar

Hallo Dominik,

Ich gehe mal davon aus deine Intention war/ist es ein modernes Schwimmbad darzustellen. Also etwas was vor so in den letzten sagen wir mal 25 Jahren irgendwo auf der Grünen Wiese neu gebaut wurde (und wo rein zufällig eine Schmalspurbahn dran vorbei fährt ;-). Inklusive der Straßenanbindung. Und da will ich mal ein wenig Korinthenkacker sein:

- Die an der Straße verwendeten Lampen ist die typische Bahnsteiglampe der Bundesbahn, die kenne ich so auch nur nur auf Bahnsteigen und Bahnübergängen. Meines Erachtens wäre hier etwas moderneres passender. Diese hier z.B. (wenn auch etwas futuristisch).
- Die Bushaltestelle ist so in der Form nicht barrierefrei. Zum einen ist das nur der normale Bordstein, welcher nicht erhöht ist, zum anderen fehlt ja sämtliche Form von Blindenleitstreifen. Hier gibt es da was zum lesen.

Das Haltestellenschild kommt vermutlich später noch, da gibt es von VK-Modelle inzwischen recht ordentliche Mabeg-Schilder. Solltest du die Bushaltestelle noch einmal anfassen wollen könntest du auch im Wartehäuschen noch eine LED einbauen. Hier zumindest haben alle Buswartehäuschen eine Beleuchtung. Und einen Mülleimer ;-)

#60 RE: H0e Modul Schwimmbad mit Liegewiese von StEn 27.01.2020 19:49

avatar

Hallo Dominik,

das Schwimmbad (Forumbahn-Kalender Januar 2020) hat mir bereits beim JT sehr gut gefallen. Mit der weiteren Gestaltung hast du da nochmal eins draufgelegt. Wie sehr doch einige Bäume und ein Zaun die Szenerie bereichern! Die Straßenpflaster-Platten wirst du sicher noch ein wenig altern, sonst würde das zu sehr nach Plasteplatten aussehen.
Von weitem schauen die Fahrradständer ja ganz unauffällig aus, aber in der Nahaufnahme im direkten Vergleich mit dem vermutlich maßstäblichen Artitec-Fahrrad könnte das auch eine Rohrleitung mit Rohrdurchmesser 10cm sein Da wüde ich entweder etwas aus 0,3mm-Messingdraht selbst biegen oder zumindest kein maßstäbliches Fahrrad hinstellen.
Sehr feines Modul!

Grüße
Steffen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz