Seite 1 von 12
#1 Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts vom 21.09. - 24.09.2017 von StEn 26.09.2016 16:20

avatar

Wichtige Informationen für das Jahrestreffen 2017

Hallo Forumbahner und Interessierte,

getreu dem Motto "Nach dem Jahrestreffen ist vor dem Jahrestreffen" wird dieser Thread dazu dienen, das Jahrestreffen 2017 zu organisieren.

Beitrag #1 dient zur Information über den aktuellen Planungs- und Organisationsstand.

Unsere Schwerpunkt-Veranstaltung in 2017 wird sich qualitativ und quantitativ am Jahrestreffen 2016 orientieren, mit dem Ziel, mindestens gleichzuziehen.
Daher sollten wir auch 2017 möglichst alles zu mobilisieren, was zur Forumbahn gehört: Module, Rollmaterial, Forumbahner und Interessierte.

Letzte Änderungen in ROT

Veranstaltungsort

Sporthalle in Suhl-Albrechts
Steinfelder Weg 6
98529 Suhl

Terminplan

bis 31.10.2016 - Terminfindung über Doodle abgeschlossen

bis 22.07.2017 - Stichtag der Modulmeldungen abgeschlossen

bis 21.08.2017 - Finale Arrangementplanung abgeschlossen

bis 31.08.2017 - Teilnehmermeldungen abgeschlossen

bis 17.09.2017 - Besuchermeldungen


Zeitplan (Anhalt)

Do 15.09.16
10:30 - 14:00 Anreise
bis 20:00, Aufbau incl Grundaufstellung,
anschließend erster Fahrplan (FP)

Fr 16.09.16
09:00 Frühstück
10:00 1. FP
12:30 Mittag
13:30 2. FP
15:30 Vesper /Käffchen
16:30 3. FP
19:00 Abendessen
anschließend: Freies Fahren

Sa 17.09.2016
09:00 Frühstück
10:00 1. FP
12:30 Mittag
13:30 2. FP
15:30 Vesper /Käffchen
16:30 3. FP
19:00 Grillen
anschließend: Freies Fahren

So 18.09.2016
09:00 Frühstück
10:30 Letzter Fahrplan
13:00 Beginn Abbau


Modulplanung



Es gibt den Plan auch als große Grafik oder als PDF.


Betriebskonzept

Link zum Betriebskonzept JT 2017

Verpflegungsplan

offen

Unterkunft

Übernachtung in der Halle ist dieses Jahr kostenfrei möglich. Übernachtungen in Hotels oder Pensionen sind selbst zu organisieren.

Sonstiges

Besucher und Gäste
Besucher und Gäste sind uns stets willkommen, auch gerne mit eigenem Rollmaterial. Eine kurze Anmeldung über diesen Thread ist angebracht; spontane Besuche sind jedoch auch möglich. Wendet Euch nach dem Betreten des "Betriebsraums" bitte an den erstmöglichen erkennbaren Forumbahner!

Gäste-Loks
Für den Betrieb von Gäste-Loks im Rahmen des "Freien Fahrens" haben wir eine Reihe von Digitaladressen reserviert, die wir vor Ort vergeben und programmieren. Voraussetzung dafür ist ein elektrisch einwandfreies Zweileiter-Triebfahrzeug mit DCC-fähigem Decoder.

Steuerung der Loks
Nachdem der Einsatz der z21 von ROCO bei den letzten Treffen vielversprechend verlief, werden wir dieses Jahr testen, ob die z21 auch bei unserem JT- Arrangement eingesetzt werden kann. Daher sollten sich Teilnehmer und Besucher die Z21-App von Roco oder die App LocoTouch installieren.
Als Rückfallebene wird uns weiterhin die ECoS dienen. Es schadet also nichts, bei Bedarf noch auf die App ECoS Controller zugreifen zu können.

Lokkarten
Grundsätzlich hat jede Lok, die am Fahrplan teilnehmen soll, eine Lokkarte vorzuweisen. Die Lokkarten für die Forumbahn sind standardisiert (siehe Forenbahnbibliothek). Für die Bereitstellung der Lokkarte ist grundsätzlich der Lokbesitzer verantwortlich. Allerdings sind einige unserer Mitglieder sehr zuvorkommend und bisweilen übernehmen sie diese Aufgabe für alle - was nicht selbstverständlich ist.
Die gleiche Regelung gilt für Wagenkarten. Neue Wagen werden über eine Eingabemaske in die Wagen-Datenbank (Link) übernommen. Kurz vor den Treffen schickt Frank (wknarf) die neue eingegebenen Wagen als PDF herum, so dass der Wagenbesitzer diese ausdrucken und einlaminieren kann. Ziel ist es jedoch, mittelfristig aus den verschiedenen Treffen-Listen EINE Gesamtliste mit allen Wagen zusammenzufügen.

Frachtkarten
Die Forumbahn ist sehr güterlastig. Daher sind Frachtkarten unverzichtbar. Die Erstellung der Frachtkarten obliegt den Betriebsstellenbesitzern. Der Betriebsstellenbesitzer legt anhand der Frachtkarten fest, welche Fracht für seine Betriebsstelle verschickt oder angeliefert werden kann. Dabei ist stets der aktuelle Fahrplan als Grundlage zu beachten. Eine Vorlage für Frachtkarten bekommst du hier.


Bisher gemeldete Module

Regelspur H0

- Kanalhafen (StEn)
- Schattenbahnhof Drei-Gleichen-West (StEn)
- Schattenbahnhof Güterglück (StEn)
- 1 gerades Streckenmodul 40cm (StEn)
- 2 gerade Streckenmodule 90cm (bruchflieger)
- 1 gerades Streckenmodul 90cm mit Wattenscheider (bruchflieger)
- 1 gerades Streckenmodul 40cm (bruchflieger)
- Trennungsbahnhof Pretzsch /Elbe (bruchflieger)
- Abzweig (Jo_K + BR218)
- Signalmodul 50 x 50 cm (Jo_K + BR218)
- 2 gerade Module 50cm (Jo_K + BR218)
- Bahnhof NRT als Durchgangsbahnhof (outatime)
- Symmetrischer Abzweig F96 mit 60 cm langem geraden Adaptermodul auf BS-Profil (outatime)
- Endbahnhof Nordhalben mit 30 cm langem geraden Adaptermodul auf BS-Profil (outatime)
- Endmodul (Dominik B)
- 2 gerade Streckenmodule (DocBrown)
- Bahnhof Rotterode (MichaB)
- 6 Bogenmodule 30° Bögen R=1500 (MichaB)
- Dammgruppe 45° (MichaB)
- 2 Streckenmodule FSC1, FSC2 (MichaB)
- Endbahnhof Bischofsheim (ductore)
- 2 BS-Übergangsmodule (ductore)
- 1 BS-Streckenmodul 90x30 cm (ductore)
- 3 BS-Bögen 10 Grad, 90 x 30 cm (ductore)
- Duckmodul (ductore)
- Schattenbahnhof Charlottengrund 2.0 (ductore)
- Bahnhof Trais-Münzenberg (ductore) - bei Bedarf
- Awanst Wählitz (Hausser)
- Rohölverladestelle Ostenwalde 180 x 30cm (wknarF)
- Bahnhof Bieberstein 400x30cm, Bogen von 40° (wknarF)
- 2 gerade Streckenmodule 100 x 50cm (Knollo68)
- Schattenbahnhof 200cm (Knollo68)

- Anschluss Schuster (BR143)
- HP Paunsdorf (BR143)
- 1 gerades Streckenmodul 90 x50 cm (BR143)
- 2 gerade BS-Streckenmodule 90 x 30 cm (BR143)
- 2 Übergänge F96-BS (BR143)
- 1 Bogenmodule mit Brückendurchbruch (BR143)
- 1 Bogenmodul 22,5° (BR143)
- Bahnhof Schefflingen (speziguzi)

Schmalspur H0e

- Schattenbahnhof Jenbach (Dominik B)
- Endbahnhof Mayrhofen (Dominik B)
- Modul Zillerbrücke (Dominik B)
- Streckenmodul Erlach (Dominik B)
- Bogenmodul Aufgelassener Anschluss (Dominik B)
- Streckenmodul Scheune mit Durchlass (Dominik B)
- Awanst Dobuger (Dominik B)
- Minimodule für Türdurchgang (Dominik B)
- 2 Endmodule (Dominik B)
- Bahnhof Bad Anspach (Pikoman)
- Abzweig-Mini-Modul (Pikoman)
- Neu Homburg 60cm (Pikoman)
- Streckenmodul 60cm (Pikoman)
- Taunus-Kurve (Pikoman)
- Bahnhof Fichtengrund (Andreas T)
- Modul Schlucht (Andreas T)
- Modul Tunnel (Andreas T)
- Modul Haus mit BÜ (Andreas T)
- Bahnhof Bärenheim (Lokalbahn1961)
- 2 Kurvenmodule 90° Bach und Mühle (Lokalbahn1961)
- 4 Kurvenmodule 45° Feldscheune, Kuhweide, Ruine und Angelteich (Lokalbahn1961)
- 2 Streckenmodule 90cm (Lokalbahn1961)
- Streckenmodul 15 cm (Lokalbahn1961)
- Streckenmodul 25 cm (Lokalbahn1961)
- Streckenmodul 20 cm (Lokalbahn1961)
- Fiddle Yard 150 cm (Lokalbahn1961)
- Rollbockabsetzanlage 180 cm (Lokalbahn1961)
- Streckenmodule 60 cm + 30 cm (Lokalbahn1961, ehem outatime)
- Anschluß Böhl (MichaB)
- 2 Streckenmodule 90cm (MichaB)
- 5 kleine Bogenmodule (MichaB)
- 2 Bogenmodule (119erFan)
- 2 Streckenmodule 60cm (smoker)
- Ostseeabzweig (smoker)

Teilnehmermeldung (aktuell: 35+2):

Steffen (StEn)
Martin (br218)
Matze (smoker)
Daniel (Bruchflieger)
Björn (outatime) - ab Freitag abends
Holger (Falko)
Dominik (Dominik B)
Matthias (ProtoKreativ) + Martin (engine404) unter Vorbehalt
Marcel (DocBrown)
Christian (Bahnfan000) bis Sa
Alex (Pikoman) mit Noah
Andreas (Andreas T)
Karlheinz (Alfred024) - Sa + So
Henry (Lokalbahn1961)
Micha (MichaB) mit Robert
Michael (daalba)
Holger (ductore)
echoo mit junech
Christian (Hausser)
Justin (JustinPfeiffer) ab Freitag
Jonas (Jo_K)
Jürgen (speziguzi)
Felix (BR143)
Maik (MF76) mit 2 Gästen am Samstag
Dan (119erFan)
Johannes (sachsenlok)
Dietmar (Stelli)
Frank (wknarf) Fr+Sa
Sven (Sven Skrabal) + AndyR ab Freitag
Martin (Erzgebirgsnebenbahner) Do+Fr

Links zu bisherigen Treffen:

RegioTreffen 2017 in Kleineibstadt

Wintertreffen 2017 in Blankenburg

Jahrestreffen 2016 in Suhl-Albrechts

RegioTreffen 2016 in Kleineibstadt

Wintertreffen 2016 in Blankenburg

Jahrestreffen 2015 in Suhl

RegioTreffen 2015 in Kleineibstadt


Grüße
StEn

#2 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von br218 26.09.2016 16:43

avatar

Ich bin wieder dabei

#3 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von sachsenlok 26.09.2016 17:20

avatar

Hallo

ich weiß noch nicht ob ich es einrichten kann, aber ich melde mich unter Vorbehalt.

grüße

#4 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von smoker 26.09.2016 18:45

Dann bekommt meine Gravita endlich Auslauf.

#5 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von br218 26.09.2016 18:49

avatar

Was für eine Version hast du denn, Matze?

#6 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von smoker 26.09.2016 19:04

Voith 15l bb ;) mit vollausstattung

#7 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von MichaB 26.09.2016 19:48

avatar

Hallo an alle Interessierten,

ich habe soeben über den Mailverteiler die Doodle-Liste zur Terminfindung versandt.

Bitte erledigt das bis zum 31.10.2016

Wer gern teilnehmen möchte, schreibe mir ne PN bzw. hier im Forum oder an PG.Orga.Forumbahn@gmail.com

Viele Grüße

Micha für die PG Orga

#8 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von pikoman 26.09.2016 22:57

avatar

Hi Micha,

die doodle-Umfrage von heute gehört zum Wintertreffen, nicht zu Suhl 2017. Oder habe ich was verpasst?

Gruß
Alex

#9 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von smoker 26.09.2016 23:08

Ja hast du, wie immer.

#10 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von sachsenlok 27.09.2016 08:24

avatar

Hallo Pikoman

Anscheinend ja, denn ich habe auch 2 Doodle Links bekommen.

Grüße Johannes

#11 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von StEn 27.09.2016 08:44

avatar

Micha hat gestern 2 Emails verschickt:
- ein Doodle für das Jahrestreffen 2017, leicht erkennbar am Zeitraum September -Oktober 2017
- ein Doodle für das Wintertreffen 2017 (nächstes Treffen) leicht erkennbar am Zeitraum Dezember 2016 - Februar 2017

Grüße
Steffen

#12 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von smoker 04.11.2016 09:26

So meine kleinen Spielkameraden, der November ist da, die Urlaubsplanung fängt an.

#13 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von Dominik B 04.11.2016 09:33

avatar

Hallo Matze,

aktuell läuft es auf den 21. bis 24. September hinaus, so dass ich denke, dass es dieser Termin auch werden wird.

Gruß

Dominik

#14 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von ductore 04.11.2016 09:41

avatar

Ein Hallo aus der PG!

Der Termin 21.-24.9. wurde mit Mehrheit zum Abstimmungsende genannt und da soll das Treffen auch stattfinden
Wir werden jetzt abklären, ob das mit der Halle in dieser Zeit klappt. Und sollte sie frei sein, so werden wir das festklopfen und euch als Gesamtergebnis mitteilen.
Sollte die Halle allerdings in dieser Zeit nicht verfügbar sein, dann schauen wir, wie es am besten weitergeht........

Bis dahin viele Grüsse
Holger

#15 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von StEn 12.06.2017 23:25

avatar

Hallo Forumbahner,

die Vorbereitungen für das Jahrestreffen 2017 in Suhl laufen an.

Aktuell habe ich die wichtigen Termine ergänzt.

Besonders wichtig: bis 22.07.2017 - Stichtag der Modulmeldungen

Wie gehabt, meldet bitte eure Module, eure Teilnahme (incl. Zeitraum) und ggf. Besucher über diesen Thread an.

Frage noch an die Digitalspezis: z21/ Z21 oder ECoS?

#16 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von Bruchflieger 13.06.2017 07:27

avatar

Zur Digitalzentrale:
das Köfferchen mit der z21 vom Rhöntreffen wird auf jeden Fall wieder verfügbar sein, und wenn ich mich korrekt an die letzten Absprachen erinnere auch mit großer Wahrscheinlichkeit zum Einsatz kommen.
Zusätzlich werden auch Ecos-Zentralen verfügbar sein und vielleicht auch eine Z21, so dass es auch die Möglichkeit für den einen oder anderen Test zur möglichen Kombination geben kann.
Daher ist man gut beraten sowohl die App für die Ecos als auch die für die z21 auf seinen Telefonen / Tablets installiert zu haben. Wer seine WLAN-Maus mitbringen möchte, kann dies auch tun, da auch gerade bei den eventuellen Tests ausgelotet werden soll, inwieweit und mit welchem Aufwand sich beide Systeme kombinieren lassen...

Zur Modulmeldung:
bis jetzt kann ich nur die 4 Streckenmodule als Fahrfertig bezeichnen und definitiv melden
Mein Ziel ist es aber bis Ende Juli auch Pretzsch fahrfertig zu haben. Dazu habe ich demnächst auch 3 Wochen Urlaub, in dem ich das gern stemmen möchte. - Eine definitive Meldung erfolgt dann rechtzeitig.

#17 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von br218 13.06.2017 08:07

avatar

Hallo Steffen,

Zitat von StEn im Beitrag #15
Frage noch an die Digitalspezis: z21/ Z21 oder ECoS?
Wenn ich es richtig überblicke dann steht eine Feuerprobe der z21 bei einem großen Treffen noch aus. Rhöntreffen und Wintertreffen waren ja vom Arrangement her kleiner als es das JT wird, vor allem aber auch von der Zahl der genutzten Endgeräte. Da das ECOS-System in der Arrangementgröße nachweislich funktioniert plädiere ich dafür, diese als Rückfallebene ebenfalls vorzusehen.


Modulmeldungen:

- Abzweig (vrsl. dann grüner als beim letzten Treffen)
- 1 50er Modul mit Wattenscheider Schacht was voraussichtlich auch begrünt sein wird
- Bei Bedarf auch noch zwei andere 50er Module unausgestaltet

#18 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von outatime 13.06.2017 08:19

avatar

Hallo zusammen,

den Test der z21 möchte ich auch unterstützen.

Ich melde:
-Abzweig (wohl auch etwas grüner als beim letzten Treffen)
-Nordhalben (mit grober Geländegestaltung und Kies, Schotter, Gras. Mal sehen wie weit ich mit den Gebäuden komme)
-Nieder-Ramstadt Traisa mit Verlängerung

Ich werde sehr wahrscheinlich erst am Freitag ca. 18 h anreisen können. Näheres nach den Sommerferien.
Vielleicht findet sich wieder eine Mitfahrgelegenheit für meine Module, so dass sie pünktlich da sein können.

Viele Grüße,
Björn

#19 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von Falko 13.06.2017 14:18

Hallo zusammen,

ich melde mich selbst an für das gesamte Wochenende. Urlaub ist eingereicht und genehmigt !
Sollte also nichts dazwischen kommen.

@Björn: Ich könnte Deine Module mitnehmen, wenn sie in meinen bescheidenen Fiat reinpassen. Ich selbst melde erstmal keine Module an, da ist nichts fahrfertig bis jetzt und ich kann nicht versprechen, dass das bis dahin klappt. Sollte es doch was werden, dann melde ich die Module noch bis zum Meldeschluß.

EDIT: Ich melde außerdem noch zwei Kisten Bier, zwei Kisten Cola und zwei Kisten Volvic an.

#20 RE: Jahrestreffen 2017 in Suhl-Albrechts von Dominik B 13.06.2017 19:29

avatar

Hallo Steffen,

ich melde mich für das Treffen an und melde auch uneingeschränkt alle Module. Ich möchte noch anmerken, dass wir auf dem Treffen mit der z21 fahren werden und die ECoS nur für den Notfall gedacht ist. Somit wären in erster Linie die Z21 sowie LocoTouch App zu installieren. Weiterhin würde ich gerne noch einen Zieltermin für den Arrangementplan wissen, da wir ja anschließend noch für den Fahrplan mindestens 2 Wochen Zeit benötigen. Die Erfahrung hat gezeigt vier Wochen vor dem Treffen steht der Arrangementplan und zwei Wochen vor dem Treffen der Fahrplan.

Gruß

Dominik

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz