#1 Fragen zum Schatten-BHf. von jimknopf 02.08.2015 10:12

avatar

Hallo Modellbahner
Da ich bis zu meiner ersten Anfrage hier im Forum am 7. 4. nur analog gefahren bin und jetzt, statt der ursprünglichen 6 Züge analog + EMS, digital 20 und mehr Züge auf Abruf auf der Anlage parken könnte, muss einfach ein "Depot" her. Nun möchte ich einen 7 gleisigen Schatten BHf. unter die bestehende Anlage (Platte) bringen. Da der Raum leider begrenzt ist (5m) und die Gleise samt Weichen schon 2,80m + 2x 1,0m Radius für die Kurven am jeweiligen Ende, werden die geparkten Züge eine Länge von 1,30m nicht überschreiten können (ist schon oft zu wenig :-)) ), aber nicht zu ändern. Das Schienensystem ist Trix 3L.
Dazu habe ich 2 Fotos eingestellt, hier nun meine Frage: Muss ich noch etwas beachten, bevor ich die Gleise auf dem Kork verleime. Signale oder Relais werden nicht montiert, der Bereich wird von Hand gesteuert, etwas Bewegung kann für einen Ruheständler nur gut sein...

Gruß Jürgen

#2 RE: Fragen zum Schatten-BHf. von Charly2011 02.08.2015 11:59

avatar

Hallo Jürgen
du solltest nur darauf achten das du von noch an die Gleise in der mitte des SB's kommst und das äußere rechte Gleis auf dem Bild mit einen Fangzaun ausrüstest.

ansonsten viel Spaß

mfg Charly

#3 RE: Fragen zum Schatten-BHf. von jimknopf 02.08.2015 12:37

avatar

Hallo Charly
Erst mal danke für die schnelle Reaktion. "Fangzaun" klingt gut, nach Ausrichten der Gleise sollte rechts und links noch eine 50mm Leiste angeschraubt werden, es kann ja immer mal zu einer Entgleisung kommen...

Gruß Jürgen

#4 RE: Fragen zum Schatten-BHf. von helko 02.08.2015 18:24

avatar

Zitat von jimknopf im Beitrag #1
Da der Raum leider begrenzt ist (5m) und die Gleise samt Weichen schon 2,80m + 2x 1,0m Radius für die Kurven am jeweiligen Ende, werden die geparkten Züge eine Länge von 1,30m nicht überschreiten können (ist schon oft zu wenig...
Zeige doch man den Gleisplan oder Grundriss, dann lässt sich wesentlich präziser antworten

#5 RE: Fragen zum Schatten-BHf. von jimknopf 02.08.2015 18:34

avatar

Hallo Helko

Ein Gleisplan ...? So etwas existiert nicht, wie es werden soll, ist an Hand der Bilder doch sicher zu erkennen, ich lege die Schienen nach Gefühl auf die Platte und wenn es mir gefällt, wird es befestigt :-))

Jürgen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz