#1 Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 17.12.2014 23:55

Liebe Kollegen nach langer Zeit als Mitleser und gelegentlicher "Kommentarabgeber" möchte ich nun beginnen meine im Bau befindliche Anlage hier vor zu stellen.
Die Anlage ist kommplett mit 12mm Birkensperrholz aufgebaut.
Als Geräuschdämmung habe ich 4mm Kork genommen.
Es sind zwei Schattenbahnhofsebenen mit zusammen 48 Abstellmöglichkeiten.
Als Gleismaterial habe ich mich für Tillig Elite entschieden.
Die Weichen werden mit selbst konstruierten Servoantrieben mit Herzstückpolarisierung betätigt.
Hier nun ein paar Bilder.
Grüße Hans
Weichenantrieb mit gelasertem Alu Winkel.

Gesamtansicht

Linke Seite mit Paradestreckenzufahrt

Gleisplan Ebene 0
Die hintere zweigleisige Strecke ist elektrifiziert.
Der untere Teil ist die Nebenstrecke und da ist nur der Hausbahnsteig und die Lokwarte Gleise elektrifiziert.

#2 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 18.12.2014 09:57

Guten Morgen Kollegen,
hier nun weitere Bilder von meinem Projekt.
Bahnübergang im Detail

Steinschlagschutz

Haltepunkt

Haltepunkt mit Lenz und PC

#3 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von railway-lu 18.12.2014 10:47

avatar

Hallo,

es freut mich das du mit dem Bau deiner Anlage begonnen hast,
ich bin mal gespannt wie es weiter geht

Wirst du auch mit Faller Car System arbeiten?

#4 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 18.12.2014 10:57

Hallo Tom,
na ja mal sehen wie ich weiter komme. Zur Zeit kann Tillig keine Weichen für mich liefern. Daher baue ich gerade meine AC Loks auf DCC um. Ich werde die Tage mal eine Liste der zu verkaufenden Loks reinstellen.
Nein, es wird kein Faller Car System geben. Meine Autos stehen nur rum :)
Grüße, Hans

#5 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von railway-lu 18.12.2014 15:17

avatar

Hallo Hans,

tut mir Leid, dass du zur Zeit keine Weichen bekommst, zumal jetzt gerade Bastelzeit ist
selbes Problem hatte ich erst vor kurzem auch aber anderer Hersteller

#6 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 18.12.2014 18:31

Tja mein lieber Kollege, so ist das mit den Monopolisten..
Ich will gar nicht wissen, wenn es bald an den Bahnhof geht, wie dann die Liefersituation ist?

#7 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von michl080 18.12.2014 19:08

avatar

Zitat von Hans Gander im Beitrag #4
[...]Zur Zeit kann Tillig keine Weichen für mich liefern.[...]

Hallo Hans, was fehlt Dir denn? Voelkner z.B. hat scheinbar alle bis zur EW6 vorrätig.

Michael

#8 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 18.12.2014 19:16

...lieber Michael vielen Dank für deine Info. Aber ich habe beim Modellbahnhändler meines Vertrauens eine guten Preis vereinbart und möchte jetzt auch nicht wo anders kaufen, ich möchte einfach den örtlichen Handel unterstützen.
Auf Verständnis hoffend ,
Hans

#9 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von railway-lu 18.12.2014 20:06

avatar

Hallo Hans,

deine Aussage "ich möchte einfach den örtlichen Handel unterstützen"
finde ich SUPER! Viel zu sehr kauft man heute online ein.

#10 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von V200_Fan 19.12.2014 16:50

Find ich auch Super! Aber mein einziger MoBa Händler in der nähe hat nur MäTrix und bestellt auch nix anderes, nicht mal auf Kundenwunsch...

#11 RE: Mein Verzweigungsbahnhof mit Übergabefunktion von Hans Gander 19.12.2014 18:44

...dann geschieht es ihm auch nicht anders.
Im Übrigem bestelle ich auch was im www aber der Händler vor Ort ist mir schon was Wert. Letztlich geht es oft auch darum die Teile in die Hand zu nehmen, quasi mit den Fingern zu schau'n.
Ich habe das bei meinem Digitalseminaren nicht anders gehalten. Der, der bei mir gekauft hatte bekam den vollen Suport.
Ich kann es nicht leiden wenn der Kunde im www kauft, und dann zu mir kommt und Beratung möchte.
Grüße, Hans

#12 Servohalterungen für Viessmann Signale von Hans Gander 29.12.2019 16:25

Hier der Winkel für Vor- und Hauptsignal

Hier der Winkel ohne Signale und Servos

Hier der Winkel für die Bestückung für ein Signal

Hier der Winkel für ein Signal mit unterschiedlichen Bohrungen|addpics|dsi-1-26a6.jpg-invaddpicsinvv,dsi-2-326d.jpg-invaddpicsinvv,dsi-3-8f00.jpg-invaddpicsinvv,dsi-4-6579.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#13 RE: Servohalterungen für Viessmann Signale von Wilzschhaus 29.12.2019 22:34

Hallo Hans,

Es freut mich das du nach langer Zeit wieder etwas zu deiner Anlage schreibst!
Wie sieht sie derzeit in deinem schönen Hobbyraum aus?

Gruß, Peter.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz