Seite 19 von 24
#361 RE: Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von WalterVölklein 07.01.2018 22:06

avatar

Zitat von AndyR im Beitrag #360
Da stellt sich uns eben die Frage, wird das hier genau so sein (oder heben sie länger oder evtl. auch nur kürzer)? Mal schauen was dabei herauskommt.



Bisher gabs noch keine Rückmeldungen bezüglich Haltbarkeit, bin aber zuversichtlich.
Allerdings gabs sehr positive Bewertungen zur Kontaktsicherheit.
Die Komination Neusilbergleis und Neusilbermittelleiter verdreckt/korrodiert offenbar spürbar weniger als das K-Gleis.
Ein Kunde ärgert sich, da er nun nur noch der Schattenbahnhof Probleme bereitet.
Da dürfte bei Euch weniger auffallen, wenn so oft gefahren wird.

#362 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 10.01.2018 13:13

avatar

Auch in der ersten Kalenderwoche des Jahres 2018 stehen bei den Eisenbahnfreunden die Räder nicht still. So wurden in der Vorbereitung der nächsten Ausstellung die Räumlichkeiten gereinigt und andere Vorbereitungen erledigt. Dazu gehört auch das obligatorische Reinigen der Anlagengleise und Wartung ausgefallener Fahrzeuge.

Im Gleis 3 wurde eine weitere V51 für die Schmalspurbahn mit Decoder ausgerüstet und versieht seit dem 07.01.2018 ihren Plandienst zwischen Bhf Wurmlingen und dem Haltepunkt Unterrieslingen.



In der HP Spinne war der Servicetechniker für Verkehrsleittechnik im Einsatz und hat die Ampelanlagen für das DC-Car (Faller-Car) System gewartet und neu eingestellt. Damit ist zu dieser Woche erstmals die komplette Strecke für Fahrzeuge befahrbar. Dies wird wie im folgenden Bild ersichtlich auch stark genutzt, es kommt sogar schon zu "Verfolgungsfahrten".



Die Ausstellung am 07.01.2018 war sehr gut besucht, wir danken allen Besuchern!





#363 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 15.01.2018 08:51

avatar

Nach der Ausstellung ist vor der nächsten Ausstellung und so haben die Eisenbahnfreunde diese Woche wieder Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten an den Modellbahnanlagen und dem Vereinsheim durchgeführt.

Von einem befreundeten Modellbahnverein haben wir einige Teile für einen Servogesteuerten Entkuppler erhalten. Dieser soll im H0e Betriebswerk des Bahnhofs Wurmlingen in der Anlage "Gleis 3" zum Einsatz kommen. Das erspart uns den Eingriff mit der Pinzette beim Umsetzen der Lokomotiven.



Außerdem wurde ebenfalls für die Schmalspurstrecke auf "Gleis 3" mit den ersten Arbeiten für die "Lok 24" der SWEG begonnen. Bei dieser Art Bausätze gilt es am Anfang alle Teile auf Vollständigkeit zu prüfen und anschließend sauber zu entgraten. Erst danach kann mit dem Zusammenbau mittels Klebstoff- oder Lötzinnverbindung begonnen werden.



Am kommenden Sonntag, den 21.01.2018 findet die nächste Ausstellung statt. Neben den Vereinsanlagen, der LGB-Gartenbahn, den privaten TT-Anlagen von Vereinsmitgliedern werden auch Ausstellungsstücke von der "IG Modellbahn-, Schmalspur- und Feldbahnfreunde Niefern-Öschelbronn" zu sehen sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

#364 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 22.01.2018 14:07

avatar

Diese Woche standen erneut Vorbereitungen für die Ausstellung am 21.01.2018 im Vordergrund.

Wir möchten deshalb einige Impressionen der Ausstellung zeigen. Zu Gast war heute eine weitere DC-Car Anlage mit Fahrzeugen im Maßstab 1:87.





Außerdem zeigte ein Mitglied des Vereins seine privaten Anlagen im Maßstab TT.





Eine weitere Gastanlage war die Tin-Plate von befreundeten Modellbahnern.



Und auch um die Vereinsanlagen waren viele Besucher versammelt.



#365 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 04.02.2018 19:49

avatar

Im folgenden Bild sind die beiden Filzstreifen der Radreinigungsanlage im "Gleis 3" zu sehen. Diese nehmen den Schmutz von den Rädern und sind nach 3 Ausstellungen verschlissen. (im Neuzustand weißer Filz)



Auch am Entkuppler der Schmalspurstrecke für Gleis 3 wurd weiter gearbeitet. Nachdem alle Teile angekommen sind, wollen wir als nächstes ein kleines Testmodul aufbauen. Dort wird die Funktion getestet, da der Einbauort unter der Anlage schwer erreichbar ist und wir dort nur die endgültige Lösung einbauen wollen.



Die LGB-Anlage in der Veranstaltungshalle ist bereits abgebaut und die Halle gereinigt. Im nächsten Schritt werden die Tische für den nächsten Termin am 04.02.2018 aufgebaut.



Der Staubsauger ist in der Ausstellungs-Saison (leider) das wichtigste Werkzeug bei den Eisenbahnfreunden Bietigheim-Bissingen. Wir freuen uns schon in wenigen Wochen wieder mit Stichsäge, Akkuschrauber & Co. arbeiten zu dürfen...



Auch die kleinen (privaten) Anlagen von Vereinsmitgliedern wurden stückweise abgebaut und wieder in die 'Modellbahnzimmer' Zuhause zurück gebracht :)



Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 04.02.2018!

#366 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 04.02.2018 19:50

avatar

Diese Woche gibt es nicht viel Neues zu erzählen.

Die Ausstellung am 04.02.2018 war sehr gut besucht und wir bedanken uns bei allen Besuchern. Mit dem heutigen Ausstellungstermin geht für uns die Saison zu Ende und wir beginnen wieder mit den Bastelarbeiten.





Vielen Dank allen Besuchern 2017/2018!

#367 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 12.02.2018 18:10

avatar

Unsere Sammlung an Gleisnägeln und Gleisschrauben aus aller Welt wurde diese Woche um zwei Exemplare erweitert (unten rechts):



Die Züge der Anlage Gleis 2/3 wurden diese Woche alle komplett gereinigt und dann sicher verpackt bis zu nächsten Ausstellungssaison:





Nachdem dann alle Fahrzeuge sicher verstaut waren, wurde die provisorische Wendeschleife leer geräumt und am Übergang der beiden Teile die Gleisverbindungen herausgenommen:





Nach lösen von ein paar Schrauben und trennen diverser Kabelverbindungen konnten die beide Teile dann abgehoben werden. Sie lagern jetzt in Gleis 1 und 2 und kommen ggf. in anderer Form zur nächsten Ausstellungssaison wieder zum Einsatz:





Hier werden wir nun nächste Woche mit der Planung beginnen, wie die Anlage hier einmal weiter gehen soll. Dazu haben wir uns zur besser Visualisierung einmal den geplanten Anlagenumriss auf den Boden aufgeklebt:



#368 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 18.02.2018 12:21

avatar

Für die Anlage Gleis 2/3 wurden einige neue Wagen in den Bestand aufgenommen. Dazu erhält jedes Fahrzeug eine Nummer und wird in einer Datenbank eingetragen:



Im Bereich der H0e-Schmalspurbahn wurde ein weiterer Gleisabschnitt lackiert:



Nebenbei wird gerade noch nach dem passenden Schotter für die Schmalspurbahngleise gesucht. Momentan haben wir diverse Muster einmal lose auf die Anlage aufgetragen:



Derweil gab es nebenher noch eine kleinere Planungsrunde, wie die Anlage in Gleis 2/3 weiter gebaut werden soll. Dazu hat man sich mit diversen Hilfsmitteln an der Anlage beholfen:





Die aktuelle Planung sieht nun vor, dass die in Gleis 3 abgebaute Wendeschleife nun in Gleis 2 wieder aufgebaut wird. Nebenher wird weiter am Gleisplan für die restliche Anlage gearbeitet. Sobald dieser steht können mit den Vorarbeiten begonnen werden und der Anlagenbau in Gleis 3 weitergehen. Hierzu noch ein kleiner Plan wie die Wendeschleife in Gleis 2 ihren Platz finden wird:

#369 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 24.02.2018 16:54

avatar

Am Bahnhof Wurmlingen wurden weitere Gleise der H0e-Schmalspurbahn mit der Airbrush lackiert:



Da wir das Weinert Gleis mit den Punktkontakten nur eine Ausstellungssaison erfolgreich haben testen können, haben wir jetzt einen kleinen Kreis gebaut welchen wir das Jahr über immer mal wieder laufen lassen wollen. So können wir einfach sehen wie es sich auf Dauer verhält. Wir simulieren hier sozusagen in einem Jahr dann wie sich das Gleis und die Punktkontakte in mehreren Jahren Ausstellungsbetrieb verhalten:





Da die beiden Teile der alten Wendeschleife mit dem aufgebauten Gleis so nicht mehr zum Einsatz kommen werden, wurden sie bis auf den Rohbau komplett demontiert. Das heißt es wurden alle Gleise entfernt, Kabel ausgebaut und die Weichenantriebe abgenommen:





Die abgebauten Gleise wurden danach zusammen mit den Restbeständen gezählt und dies notiert:

#370 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 03.03.2018 16:18

avatar

Diese Woche wurde in den Räumen Gleis 2/3 der Wanddurchbruch zwischen dem Schattenbahnhof und dem Raum Gleis 3 nach vielen Jahren wieder geöffnet:



Zugleich wurde der Raum des Schattenbahnhofs teilweise ausgeräumt um Platz für eine Wendeschleife zu schaffen:



Für den begonnenen Weiterbau der Anlage wurde der Durchgang nun vergrößert:



Im Bereich der H0e am Bahnhof Wurmlingen wurde ein erster Entkuppler eingebaut, der den Eingriff per Hand dann überflüssig macht:



Hier sehen wir noch den Antrieb mittels Servo von unten:

#371 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 11.03.2018 14:22

avatar

Diese Woche fand in Sinsheim die Faszination Modellbahn statt, welche natürlich auch von unseren Mitgliedern besucht wurde. Hier haben wir ein paar Bilder für euch von der Messe:





























#372 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 19.03.2018 17:29

avatar

In Gleis 2/3 gehen die kleineren Umbauarbeiten für die Anlagenerweiterung weiter. Der vergrößerte Durchgang wurde mittlerweile mit neuen Holzplatten verkleidet, zudem wurden die Spalten und Schraubenlöcher verschlossen:



Oberhalb des Durchgangs wurde noch ein fehlendes Stück Tapete eingesetzt:



Im Schattenbahnhof selbst wurde die Decke verspachtelt...



... und anschließend verschliffen:



An den bereits bestehenden Rahmen der Anlage wurde die Oberseite abgeändert: Das T-Holz wurde entfernt und durch zwei parallele Spanten ersetzt. Hier können wir dann viel einfacher Stützen für die Trassenbretter befestigen:



Zwischendurch sind auch neue Bausätze für Servodecoder eingetroffen, welche wir zum Schalten der Weichen benutzen. Diese wurden zugleich zusammengebaut und einem Funktionstest unterzogen:



In der Tüte hier liegen noch Ergänzungsplatinen für die Rückmeldedecoder. Hierfür müssen aber erst noch ein paar Bauteile beschafft werden bevor es mit dem Zusammenbau losgeht:

#373 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 26.03.2018 18:55

avatar

In Gleis 2/3 wurde diese Woche die Decke des Schattenbahnhofs ein erstes Mal gestrichen. Damit die Farbe richtig deckt wird ein zweiter Durchgang notwendig sein:



Rund um den Durchgang zwischen Gleis 3 und dem Schattenbahnhof wurde eine Zierleiste angebracht:



Mittlerweile wurde an allen Rahmen die Oberseite mit zwei Spanten ausgestattet:



Hier wurde zugleich der erste Trassenbretthalter wieder angebracht:

#374 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 01.04.2018 22:24

avatar

Auf Grund der diese Woche stattgefundenen Jahreshauptversammlung und der Feiertage fanden ansonsten keinerlei Aktivitäten statt.

Die Mitglieder der Eisenbahnfreunde Bietigheim-Bissingen wünschen allen Leserinnen und Lesern frohe Ostern

#375 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 09.04.2018 07:00

avatar

Auf Grund von Abwesenheit der Berichterstatter entfällt der Wochenbericht diese Woche. Wir bitten um Verständnis, Dankeschön.

#376 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 15.04.2018 18:03

avatar

Auf Grund von Abwesenheit der Berichterstatter entfällt der Wochenbericht diese Woche. Wir bitten um Verständnis, Dankeschön.

#377 RE: Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von Lernkern 15.04.2018 22:57

avatar

Moin.

Ich hoffe sehr, dass die Berichterstatter in einem langen Urlaub sind und sich gut erholen!

Und freue mich schon drauf dass sie wieder zurückkommen;-)

Viele.Grüße

Jörg

#378 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 20.04.2018 06:53

avatar

Hallo zusammen,

heute gibt es einen kleinen Bericht der Bietigheimer Zeitung zu unserem Verein. Einfach diesem Link folgen, dann kommt ihr direkt zum Bericht
Viel Spaß beim lesen und bis bald.

Mfg Andy

#379 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 23.04.2018 21:57

avatar

Auf Grund von Abwesenheit der Berichterstatter entfällt der Wochenbericht diese Woche. Wir bitten um Verständnis, Dankeschön.

#380 Wochenberichte der EF Bietigheim-Bissingen e.V. von AndyR 29.04.2018 15:43

avatar

Dieses Wochenende wurde das RegioTreffen Rhön des H0-Modellbahnforums besucht. Zunächst einmal eine Übersicht des Aufbauplans, mit der H0-Normalspurstrecke sowie der H0e-Schmalspurbahn:



Hier sehen wir den Arbeitsplatz des Zugleiters, welcher die Fahrten auf der Strecke überwacht. Links oben hängt der Bildfahrplan, welcher alle Zugfahrten und Zugkreuzungen zeigt. Mittels seines Plan oben rechts kann er sich einfach darstellen welcher Zug gerade in einem Bahnhof ist und welcher auf der Strecke:



In den Endbahnhöfen stehen die einzelnen Züge für die Fahrten bereit. Jeder Zug besitzt Lok-, Wagen und Frachtkarten. Somit hat der Lokführer zusammen mit seinem Fahrplan alle Informationen die er benötigt:



Hier haben wir nun noch ein paar Bilder aus dem Fahrplanbetrieb sowie auch dem freien Fahren ohne Fahrplan:



























Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz