Seite 2 von 4
#21 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 13:13

Hallo

nun, ich suche ja noch nach Lösungen für den Raum.
Andere Räumlichkeiten , egal wie groß die Anlage wird, stehen nicht zur Verfügung.
Darum muss mit einfachen finanziellen Mittel der Kellerraum herzurichten sein oder die Moba wird Vergangenheit werden.

Da die Anlage auch PC gesteuert werden soll, bedarf es sinnvoller weise einer gewissen Größe und ein Diorahma wie in den Links oft beschrieben fällt weg.

ALternativen hatte ich die ganzen Jahre schon gesucht aber nicht gefunden. Der Wohnraum biedet keinen Platz und wird es auch nicht. Darum bleibt der Kellerraum übrig.

Einzig die Tatsache das dieser Raum jahrelang als WOhnraum diente, mit den alten Fenstern und es da keine Probleme gab, bestärkt mich da noch nach Lösungen zu suchen.
Die aber durch einen Fachmann abgesegnet werden sollte.
Die "Werbung" im Netz (ja auch Regel-air...) gehört dazu, ist mir zu allgemein. Denn diese Firman hat auf Anfrage schon Einschränkungen für meinen Fall eingeräumt.

#22 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von LKB 04.09.2013 13:19

Hallo,

das eine schließt das andere nicht aus. Aber ich belasse dich gerne in deiner gedanklichen Endlosschleife/Sackgasse. Meine Einlassung war nur als Denkanstoß in eine andere Richtung gedacht.

Kurz, ich bin raus aus der Diskussion.

mfg

#23 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 13:26

Eine Sackgasse wärs wenn ich nicht nach Alternativen gesucht hätte.
Aber gut, danke für die Links.
Du konntest ja nicht wissen das ich schon seit 20 Jahren und zig Zeitschriften..... nach Lösungen suchte, von MINI bis MAXI.....

So muss man Gewichtigkeiten setzen und eine davon ist das die Moba nicht im den Wohnraum kommt.

#24 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Rockabilly Hobo 04.09.2013 14:05

avatar

Hallo,
Aldi Süd hat nächste Woche einen elektrischen Luftentfeuchter im Angebot 139 Euro. Für Dauerbetrieb geeignet. Luftfeuchteigkeitswert einstellbar, schaltet sich ab wenn der Wert erreicht ist, startet wieder wenn er überschritten wird.
Ich werd mir einen holen.

Gruß Frankie

#25 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 14:13

Den habe ich schon.
Nur beghet er nicht die Ursache. Ich möchte gerne die Ursache beheben.
Das wird nur durch Luftaustausch gewährleistet sei.
So habe ich es bisher verstanden.
Nun muss geklärt wie das gehen soll.
Laufendes Fenster öffen , zu den ensprechenden Tageszeiten, wird nicht immer und vor allem laufend klappen.
Es muss dafür eine Unterstützung her, wie immer die aussieht.

#26 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von topla 04.09.2013 14:38

avatar

Zitat
Gepostet von burki1961
Den habe ich schon.
Nur beghet er nicht die Ursache. Ich möchte gerne die Ursache beheben.
Das wird nur durch Luftaustausch gewährleistet sei.



Das ist irgendwie nicht stringent.
Ursache für den muffigen Geruch ist Schimmel im Raum (vorzugsweise unter dem Laminat). Ursache für den Schimmel ist Feuchtigkeit. Die bekommt man durch Lüften (eher schlecht) oder durch einen Luftentfeuchter (deutlich besser) aus dem Raum.
Frage ist jetzt, wo kommt die Feuchtigkeit her?
Also ist zu prüfen, ob die Wände trocken sind und vor allem, ob auch der Fußboden trocken ist. Ein Feuchtigkeitsmessgerät schafft da Klarheit. Kommt die Feuchtigkeit aus dem Fußboden, gibt es ein größeres und nur aufwendig zu behebendes Problem. Kann das Mauerwerk als Feuchtigkeitsquelle ausgeschlossen werden, bleibt nur die Zufuhr warmer und feuchter Luft übrig, die an den Wänden kondensiert. Und dem kann man mit einem elektrischen Trockner prima begegnen - schrieb ich ja schon oben. 70% Luftfeuchtigkeit sind für die Moba und das Werkzeug zu hoch.

Thomas

#27 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Matthi 04.09.2013 17:09

... ich versteh nicht ganz, warum Du nicht schon lange den Entfeuchter laufen lässt um die Feuchtigkeit rauszuziehen...

Richtig Lüften:

Im Sommer nur Nachts, wenn es draussen kühl ist.
Im Winter öfter stoßlüften und heizen.
Fenster auf dauerkipp ist falsch.

#28 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von BR 12 7010 04.09.2013 17:54

avatar

Hallo Burghard.

Zitat
Einzig die Tatsache das dieser Raum jahrelang als WOhnraum diente, mit den alten Fenstern und es da keine Probleme gab, bestärkt mich da noch nach Lösungen zu suchen.



Also wenn der Kellerraum schon mal Bewohnt war, müssen ja auch schon höhere Feuchtigkeitswerte gewesen sein.
Denn nur durch ein Fenstertausch kann es eigentlich nicht zu Schimmeln anfangen.
Dann muß es irgendwo im Mauerwerk von Außen die senkrechte Absperrung kaputt sein, oder das die Fußbodenabdichtung irgendwo kaputt sein muß.
Im Herbst,Winter und Frühjahr muß geheizt werden und immer wieder Lüften, das ist das A & O der ganzen Sache.
Unsere Clubräume befinden sich auch im Keller, und wir haben damit keine Probleme.

#29 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 19:24

Den Entfeuchter habe ich noch nicht in Betrieb genommen, weil ich den Sommer abwarten wollte wie hoch die Luftfeuchtigkeit kommt.
Der muffige Geruch kam unmittelbar nach dem Fenstertausch. Darum vermute ich das es an den dichten Fenstern liegt.

Ich habe nur ein Hygrometer und das zeiht aktuell, nach 1/2h lüften wieder 73% an.

Laminat gibt es nicht nur einen flächig verlegten Teppichboden.
Der Boden und die Wänge fühlen sich trocken an.

In den anderen Räumen , wo es noch alte Fenster gibt, es sind da diese Gitterfenter die von Haus aus Lüftungslöcher haben.
Diese Räumen haben auch aktuell um die 70%.
Darum schliesse ich feuchte Wände bzw. eine Undichtigkeit der Kellerisolierung aus.
Es wird das normale Verhalten so eines Kellers wohl sein.
Hoffe ich jedenfalls.

Ich muss dazu sagen das dieser besagte Raum so gut wie nicht gelüftet wurde und im Winter kaum beheizt.
Denke so hat sich das Problem hoch geschaukelt.

#30 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von BR 12 7010 04.09.2013 19:38

avatar

Zitat
ch muss dazu sagen das dieser besagte Raum so git wie nicht gelüftet wurde und im Winter kaum beheizt.
Denke so hat sich das Problem hoch geschaukelt.



Hier steckt deine Antwort , deswegen wird es immer Muchig riechen wenn es nicht beheizt wird.
Für Schimmel beste Voraussetzung.

#31 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Matthi 04.09.2013 19:48

...meine Rede.

Luftentfeuchter an und erst mal rausziehen was geht.

[ Editiert von Matthi am 04.09.13 19:49 ]

#32 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 19:53

Werde ich machen, Entfeuchter in Betrieb nehmen.
Im Winter den Raum um die 16Grad halten.

Versuchen eine Regelmäßigkeit ins Lüften zu bringen.

Dann wird man sehen....

#33 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Novesia 04.09.2013 19:58

avatar

Hallo,

Zitat
Gepostet von burki1961

Ich habe nur ein Hygrometer und das zeiht aktuell, nach 1/2h lüften wieder 73% an.

Diese Räumen haben auch aktuell um die 70%.
Darum schliesse ich feuchte Wände bzw. eine Undichtigkeit der Kellerisolierung aus.
Es wird das normale Verhalten so eines Kellers wohl sein.
Hoffe ich jedenfalls.

wenn Boden und Wände dicht sind, ist der Anstieg der rel.Luftfeuchtigkeit im Keller normal. Die warme Außenluft mit z.B. 60% rel. Feuchtigkeit kommt in den Keller und kühlt ab. Damit steigt die relative Feuchtigkeit an. Im Winter kommt kalte Luft mit z.B. 60% rel. Feuchtigkeit in den Keller und erwärmt sich. Dabei sinkt die rel. Feuchtigkeit.
Du kannst nun im Sommer einen Luftentfeuchter einsetzen, der die rel. Luftfeuchtigkeit auf etwa 50% - 60% absenkt, oder den Raum im Sommer heizen.

Aus der Erfahrung mit unserer Clubanlage, die in einem unbeheizten Raum steht und deshalb immer die relative Luftfeuchtigkeit wie die Außenluft draußen aufweist, funktioniert nach 20 Jahren noch die ganze Elektrik. Als in einer Raumecke der erste Ansatz von Schimmel zu sehen war, haben wir für permanente Lüftung gesorgt, so dass die Luft nicht steht. Seitdem gibt es keinen Schimmel mehr.

Es grüßt
Hans

#34 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 20:59

Nun machst du mich neugiering Hans.

Habt ihr im Clubheim einen Entfeuchter im Sommer?
Lüftung heisst bei euch, Stosslüftund oder was elektrisches?

Im Sommer heizen? Das geht schon nicht wegen der Heizunsgsteuerung und verspricht mir auch.
Ich muss ja schon im Winter nun heizen.
Ausserdem soll das Hobby nur im Winter aktuell sein.
Im Rest des Jahres mache ich was anderes.

Scheint wohl Hoffnung zu geben. Danke schon mal für die ganzen Hinweise.

#35 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von tron25 04.09.2013 21:04

avatar

Hallo Burghard,

ein Bekannter von mir hatte auch das Problem mit einem "muffigen" Kellerraum und 1000.de von Schallplatten.
Die Papiercover fühlten sich alle komisch an.

Auch er hatte jahrelang das Geld rausgeworfen für Granulat.
Und das hat nicht geholfen.

Im Mai 2013 hat er auf meine Empfehlung hin den in deinem ersten Link gezeigten
Duracraft DD-TEC10E Luftentfeuchter
als B-Ware für 89€ gekauft.

Er ist 100% zufrieden - alles weg.
Nach seiner Aussage, die beste Investition der letzten Jahre.

Gerät ausgepackt, Gerät hat in dem Raum 70% Luftfeuchtigkeit angezeigt.
Er hat das Gerät dann auf 40% gestellt und laufen gelassen.
Anfangs lief das Gerät sehr oft, er konnte alle ~ 8 Stunden den Behälter leeren, es wurde dann immer weniger.
Nach 1 Woche hatte es sich eingependelt.
Dann runter gestellt auf 55% und seitdem läuft das Gerät im Dauerbetrieb.

1 x die Woche nachschauen und den 1/2 Liter Wasser weg kippen.
Er war dann im Juli 2 Wochen in Urlaub, Gerät angelassen (schaltet sich ja bei vollen Behälter ab).
Wie er wieder kam, alles ok, knapp 1 Liter.

Auch der Muff hat abgenommen, war nach 3 - 4 Tagen total weg.
Gerät läuft jetzt ganz wenig und hält die Luftfeuchtigkeit.

Rechne mal dein Granulat gegen die geringe Stromkosten (300W).

Mach dein Gerät endlich an !!

ps. er hat einen Heizkörper in dem Raum, steht bei ~ 16 - 17°

lg
tron25

[ Editiert von tron25 am 04.09.13 21:06 ]

#36 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 21:11

Ich habe ein WDH-520HB und werde es die Tage in Betrieb nehmen.

#37 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Novesia 04.09.2013 21:56

avatar

Hallo,

Zitat
Gepostet von burki1961
Nun machst du mich neugiering Hans.

Habt ihr im Clubheim einen Entfeuchter im Sommer?
Lüftung heisst bei euch, Stosslüftund oder was elektrisches?

Im Sommer heizen? Das geht schon nicht wegen der Heizunsgsteuerung und verspricht mir auch.
Ich muss ja schon im Winter nun heizen.
Ausserdem soll das Hobby nur im Winter aktuell sein.
Im Rest des Jahres mache ich was anderes.

Scheint wohl Hoffnung zu geben. Danke schon mal für die ganzen Hinweise.


wir haben keinen Entfeuchter und keine Heizung. Der Raum hat zwei "Fenster" aus Glasbausteinen. In dem einen Fenster steht immer ein Glasbaustein auf Kippe. In der gegenüberlidenden Ecke ist ein Ventilator, den wir schon lange nicht mehr eingeschaltet haben aber trotzden einen Luftstrom durchläßt, in die Aussenwand eingebaut. Das reicht, die Anlage in betriebsfähigem Zustand zu halten. Entscheident ist wohl auch, dass die Feuchtigkeits- und Temperaturänderungen wegen der fehlenden Heizung immer relativ langsam eintreten.

Es grüßt
Hans

#38 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 04.09.2013 22:42

Das ist dann ja so ähnlich wie in meinen anderen Kellerräumen die keine Isolierfenster haben.
Allerdings ist im Winter dann da kein basteln möglich, weil dort keine Heizung drin ist.

Dann müsst ihr im Winter da ja ganz schön frieren so ohne Heizung.

#39 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von Novesia 05.09.2013 09:22

avatar

Hallo,

Zitat
Gepostet von burki1961

Dann müsst ihr im Winter da ja ganz schön frieren so ohne Heizung.

wir haben noch einen Aufenthaltsraum, den wir beheizen können. Dort können wir im Winter basteln und die fertigen Teile dann, wenn es warm genug ist, in die Anlage einbauen. Züge haben wir auch schon mal bei Frost fahren lassen.

Es grüßt
Hans

#40 RE: Kellleraum Luftfeuchtigkeit und Moba? von 05.09.2013 09:26

Die DB fährt ja auch bei Frost , nur halt mit Verspätungen

So was werde ich nun nicht machen , eine Grundtemperatur werde ich im Raum aufbauen.
Letzten Winter hatte ich um die 12 Grad, geht doch genug Wärme durch die Wände weg. Da habe ich den Raum auch nicht benutzt.
Sollte die Moba da echt mal reinkommen ist das natürlich für einen Aufenthalt zu wenig.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz