Seite 1 von 2
#1 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 23.11.2009 17:31

avatar

Hallo zusammen,

inspiriert von Günther Fromm habe ich mich mal ans Planen gemacht.

Ein teil der Strecke ist fertig geplant.

Das ganze soll als Segmentbahn gebaut werden.

Bei Fragen und Anregungen immer her damit

Grüße

#2 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von hazus 23.11.2009 17:43

avatar

Du hast zwar schon nen Plan gezeichnet, aber falls dich dennoch interessiert: auf www.gleisplan.ch hat Mark Stutz sich auch dem Thema Frauenwald gewidmet.

lg Chris

#3 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Hans Dampf 23.11.2009 20:18

Frauenwald (in Kombination mit dem Bhf Rennsteig) ist klasse - das geistert bei mir auch schon seit Jahren im Kopf rum. Wie soll's links weitergehen?

Grüße!
Hans

#4 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Lanzelotxx 23.11.2009 20:40

avatar

Hallo

Ich hatte Auch mal geplant den Bahnhof Frauenwald in leicht abgewandelter Form im Modell umzusetzen

Siehe hier
Frauenwald

Du könntes für etwas mehr Betrieb eventuell auch den Bahnhof Arneburg an der Elbe umsetzen der fast den selben Gleisplan wie Frauenwald hat (Findest du auch in dem von mir geannten Beitrag)

Vielleicht wäre der ja auch was für dich.

Ansonsten ist Frauenwald ein schöner Einstieg in eine vorbildgerechte Modellbahn. Falls du noch Platz hast kannst du ja auch noch den Bahnhof rennsteig nachbilden, welcher allerdings um einiges mehr an Raum einnimmt.

#5 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von neuanfang23 23.11.2009 21:02

avatar

Hi zusammen ...

Ein schöner Plan und jenem tollen Gleisplanbuch .

Ein klein wenig mehr Rangierarbeit wäre noch nicht schlecht.

Arneburg ist auch wunderschön, klein aber fein, bin gesapnnt wie es weiter geht.

Grüße

Andi

#6 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von echoo 23.11.2009 21:42

Hallo,

was mir beim Anschauen so auffällt ist, dass einige Weichen auf bzw. ganz am Rand der Segmentkanten liegen. Spätestens an der Weichenantrieben scheitert es dann..

VG
echoo

#7 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von neuanfang23 23.11.2009 21:45

avatar

Wer braucht schon Weichenantriebe, habe darauf gänzlich verzichtet, außer im SB. Schalte von Hand.

#8 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 24.11.2009 12:25

avatar

Hi zusammen,

genau meien Probleme habt ihr angesprochen : wie sieht der untere Teil aus ?

Ich habe mir gedacht das ich dort unten eine Kurve hinzauber die dann hinter der Kulisse verschwindet und vorne wieder auftacuht und dort dann Industrie oder ein kleiner/mittlerer Banhof abgebildet wird.

@Echoo : Ich werde , wegen der Weichenantriebproblematik, die Segmente anders planen

Hat jmd eine Idee wie es da unten weitergehen könnte ?

habe mal den Kompleten Plan hochgeladen :



Grüße
Pawel

#9 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Hans Dampf 24.11.2009 12:31

Wenn du Platz genug hast, muss da einfach der Bahnhof Rennsteig zu Lauras Zeiten entstehen.

#10 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von wknarf 24.11.2009 13:43

avatar

Hallo zusammen,

Zitat
Gepostet von Hans Dampf
Wenn du Platz genug hast, muss da einfach der Bahnhof Rennsteig zu Lauras Zeiten entstehen.



Genug Platz ist genau das Stichwort. Ich habe den Bahnhof Rennsteig vor Jahren mal für einen Freund in N geplant. In N war da unter 2,6m nichts zu machen, wenn das noch halbwegs nach "Bahnhof" aussehen sollte. In H0 denke ich wird man da unter 5m Länge nicht weit kommen. Zumal man ja noch zwei Streckenabgänge vom Bahnhof Rennsteig irgendwo unterbekommen muss.

Der Bahnhof Frauenwald gefällt mir aber so, wie er hier vorgestellt wird, sehr gut. Und so viele Weichen sind ja gar nicht auf Segmentübergängen angeordnet, das lässt sich sicher leicht schieben.

Viele Grüße,

Frank

#11 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 24.11.2009 13:51

avatar

Hallo,

ich habe mir evtl. gedacht einen zwischenhalt mit abzweigender Industrie einzubauen und Rennsteig wegen der Größe als Fiddle Yard zu planen.

5m Platz habe ich leider nicht und auf N oder TT will ich nicht umsteigen bei meiner Gleis und Lanschaftsinventar ;-)

Grüße

#12 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Lanzelotxx 24.11.2009 14:12

avatar

Du könntest ja den Gleisanschluss des ehemaligen Sägewerks am Rennstig nachbilden, welches ungefähr 200m nach dem Bahnhof Rennsteig vom Gleis nach Frauenwald abzweigte, oder als Unterwegsbahnhof Allzunah einsetzen, der nur aus dem Hauptgleis und einem Ausweichgleis bestand. und fast nur zur Holzverladung genutzt wurde.

Ich kann dir auch zu dem Thema das Buch "Die Laura Geschichte der Kleinbahn Rennsteig- Frauenwald" von M. Kurth
empfehlen. Dort ist sehr schön die ganze Strecke beschrieben.

#13 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 24.11.2009 15:42

avatar

Hi , Danke für die Tipps :-)

#14 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von kartusche 24.11.2009 17:23

avatar

Bei Gleimo gibts etwas zum Thema.

#15 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 26.11.2009 22:16

avatar

Nabend zusammen,

mir ist zu später Stunde noch was im Kopf rumgegeistert,

leider nicht das Optimum, abends halt

Nun seht ihr aber wohin es gehen soll :

ich will möglichst den ganze Raum nutzen nicht nur an der Wand entlang,
nach dem Kurvensegment unten links soll eine Kullise kommen, damit man die Strecke ab da nicht mehr sieht.
Dann folgt ein Wendel mit anschließendem kleinem Industriebahnhof.

Nur ist mir dieser nicht Optimal gelunden :/
Wer noch Ideen hat imemr her damit !
Im Anhang ist der Plan und die Wintrackdatei

http://www.black-mesa.de/Nr1.tra

Grüße und Danke
Pawel

#16 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von tuxlover 26.11.2009 22:23

Hallo,

ich würde die Strecke nicht direkt am hinteren Ende entlang führen. Wie im Theater brauchst du Kulisse und die vor allem auch hinter dem Bahndamm, um einen glaubwürdigen Übergang zum Hintergrund zu schaffen.

Die Idee mit der Industriezunge gefällt mir. Solle es daneben noch einen SBF geben? Wenn nein, wozu die Wendel?

Gruß
Michael

#17 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 27.11.2009 12:44

avatar

Hallo,

es ist ca 8 cm Platz für Kulisse und ich werde da noch ein paar cm freigeben :-)

Das Gleiswendel habe ich eingeplant um eine Ebene tiefer zu kommen.
Über einen Schattenbahnhof habe ich mir keine Gedanken gemacht.

Hat jmd noch Anmerkungen zu dem Plan wie man evtl. was besser machen könnte ?
Los Profis traut euch ^^

Grüße
Pawel

[ Editiert von Ahrimaan am 27.11.09 12:47 ]

#18 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von cauchy 27.11.2009 12:52

avatar

Wenn Du da eh wendelst und eher kurze Züge fährst ... hast Du eventuell mal nachgedacht, wie die Amerikaner eine doppelstöckige Anlage zu bauen, also etwa eine Ebene auf 130cm und eine auf 80cm über dem Boden?

Ggf. dann noch eine Wendel und da drunter dann einen Schattenbahnhof?

#19 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von Ahrimaan 27.11.2009 12:56

avatar

Hmm hast du da Beispiele ?

Kann mir darunter gerade nichts vorstellen

Grüße

#20 RE: Nebenbahn Ep 4 Frauenwald von cauchy 27.11.2009 13:08

avatar

Jepp: Die Anlage des Golden Spike, auf der ich schonmal bei einer Betriebs-Session mitmachen durfte.

Im Link geht's zum ersten Teil der Planung, unten auf der seite dann weiter zum 2. bis 4. Teil. Da sieht man die Überlegungen und Fotos eine "Modells des Modells" sowie Bilder vom Bau.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz